Discover Dubai - Erfahrungsbericht aus dem Mittleren Osten

Länder, Voraussetzungen, Erfahrungen, ...

Moderator: Andy

Benutzeravatar
Patrick333
Maitre
Maitre
Beiträge: 476
Registriert: Do Mai 18, 2006 13:10
Tätigkeit: Ass. Quality Manager
Wohnort: Dubai
Alter: 37

Beitragvon Patrick333 » Di Sep 02, 2008 13:09

Kleines update aus Dubai!

Das Atlantis (siehe Bild oben) hat heute gebrannt! Es ist wohl die komplette Lobby abgebrannt und einiges herum, d.h. die geplannte Eroeffnung wird wohl nicht Ende September stattfinden koennen!

Offiziell ist noch nichts bekanntgegeben worden, aber ich gehe nicht davon aus!

Hier der Artikel:

http://www.gulfnews.com/nation/General/10241983.html


Bild
Bild

MfG
Disclaimer: Alle meine posts enthalten meine eigene Meinung und representieren nicht zwingend die Standpunkte oder Meinungen von Hotel.


Benutzeravatar
Andy
Moderator
Moderator
Beiträge: 1310
Registriert: Mo Jan 29, 2007 18:07
Tätigkeit: glücklich
Alter: 35

Beitragvon Andy » Di Sep 02, 2008 14:51

Das nenne ich dann echt mal einen sehr bescheidenen Start... Armer GM... Ich dachte ja unser Pre-Opening waere mit Wasserfaellen aus der Klimanlage nicht zu uebertreffen, aber das schafft es dann doch...
God gave us two ears and one mouth, and most people haven't taken the hint.

Disclaimer: Alle meine Posts enthalten meine eigene Meinung.

mayflower
HF-Anwältin
HF-Anwältin
Beiträge: 783
Registriert: Sa Sep 23, 2006 11:29
Tätigkeit: Studentin
Wohnort: Heidelberg
Alter: 32

Beitragvon mayflower » Di Sep 02, 2008 17:20

Ach du meine Güte. Sieht ja schlimm aus. Kann man nur hoffen, dass es keine verletzten Handwerker oder Ähnliches gab.
Angehende Staranwältin, die kurzzeitig der Gastronomie verfallen, aber inzwischen wieder geheilt ist...

Benutzeravatar
Patrick333
Maitre
Maitre
Beiträge: 476
Registriert: Do Mai 18, 2006 13:10
Tätigkeit: Ass. Quality Manager
Wohnort: Dubai
Alter: 37

Beitragvon Patrick333 » Di Sep 02, 2008 17:27

Also, update!

Zum Glueck gab es keine Toten oder Verletzten!

Nach Angaben des Hotels soll trotz dieses Vorfalls die geplannte Eroeffnung am 24. September stattfinden!

Hier noch mal Bilder:

http://www.arabianbusiness.com/index2.p ... =0&mment=n

MfG
Disclaimer: Alle meine posts enthalten meine eigene Meinung und representieren nicht zwingend die Standpunkte oder Meinungen von Hotel.


Benutzeravatar
Andy
Moderator
Moderator
Beiträge: 1310
Registriert: Mo Jan 29, 2007 18:07
Tätigkeit: glücklich
Alter: 35

Beitragvon Andy » Di Sep 02, 2008 19:39

Glück im Unglück ist ja, dass es "nur" die Lobby erwischt hat, mit genug Man Power lässt sich das vll in 3 Wochen fixen, aber den Geruch aus den Zimmern zu bekomen, ich denke das wird ne Challenge
God gave us two ears and one mouth, and most people haven't taken the hint.

Disclaimer: Alle meine Posts enthalten meine eigene Meinung.

knolle
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 95
Registriert: Mo Dez 03, 2007 14:27

Beitragvon knolle » Mi Sep 03, 2008 13:34

Wäre es eventuell möglich, dass es ein PR-Gag war? Ich bin zwar nicht ganz so informiert über den Brand, aber die Bilder gehen um die Welt. Also eine gute Werbung?! Ich will jetzt nichts jemanden unterstellen, ist nur ins blaue gesprochen ;)

Benutzeravatar
Patrick333
Maitre
Maitre
Beiträge: 476
Registriert: Do Mai 18, 2006 13:10
Tätigkeit: Ass. Quality Manager
Wohnort: Dubai
Alter: 37

Beitragvon Patrick333 » Mi Sep 03, 2008 18:25

Wer weiss? Aber, so eine PR kann auch leicht nach hinten losgehen, oder meint ihr nicht?

Und PR hin oder her, aber dann gleich die ganze Lobby komplett abfackeln? Ein kleiner Brand im Nebengebauede, oder in einem weit entfernten Fluegel haette es auch getan!

Naja, mal schauen, ob sie dass wirklich bis zum 24. September wieder hinkriegen!

MfG
Disclaimer: Alle meine posts enthalten meine eigene Meinung und representieren nicht zwingend die Standpunkte oder Meinungen von Hotel.

Jens87
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Mi Sep 03, 2008 18:39
Alter: 32

Beitragvon Jens87 » Mi Sep 03, 2008 18:40

Hallo ich habe auch mal eine Frage an dich Patrick, ich werde Anfang Januar meine Ausbildung zum Hotelkaufmann beenden und danach mit meiner Freundin (Hofa) gerne nach Dubai. Durch Ihre Cousine (arbeitet bei Jumairah im Marketing in Dubai) haben wir schon erste Kontakte. Besteht da eigentlich die Möglickeit das wir zusammen in ein Zimmer kommen, oder ist das in den Arabischen Ländern ein No-go?!

Hoffe das klappt alles, und kann ab Januar auch wie du von Dubai berichten :-)

Liebe Grüße
Jens

streetboy
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 38
Registriert: Fr Aug 29, 2008 7:05
Tätigkeit: Koch
Wohnort: Abu Dhabi UAE
Alter: 33

Beitragvon streetboy » Mi Sep 03, 2008 18:44

Hi Jens87,

also ich war im Koenigreich von Bahrain und da war es auch kein Problem..!

Und wen du in Leader Possition gehst dan duerfte es eigentlich erst recht passen..!!!

streetboy
Strong believe in principles of Trust, Honesty, Respect and Integrity and of course in Commitment...!!

Benutzeravatar
Patrick333
Maitre
Maitre
Beiträge: 476
Registriert: Do Mai 18, 2006 13:10
Tätigkeit: Ass. Quality Manager
Wohnort: Dubai
Alter: 37

Beitragvon Patrick333 » Mi Sep 03, 2008 22:36

@ Jens

Also offiziell, forget it! Ich arbeite auch bei Jumeirah (mit "e") :lol: , und zusamme in einer Wohnung geht nur, wenn ihr verheiratet seid! Sorry!

Was du, bzw. ihr dann macht, muesst ihr schon selber wissen! Ich sage mal so, wenn ihr (oder einer von euch) min. Grade C2 or above seid, dann ist es sowieso ein Studio, welches mit nur einer Person belegt ist. Das heisst theoretisch koennt ihr ja keinen stoeren!

Aber professionell rate ich es ab, was Gang und Gebe ist, das steht auf einem anderen Blatt (wir verstehen uns...)!


MfG
Disclaimer: Alle meine posts enthalten meine eigene Meinung und representieren nicht zwingend die Standpunkte oder Meinungen von Hotel.

Benutzeravatar
Patrick333
Maitre
Maitre
Beiträge: 476
Registriert: Do Mai 18, 2006 13:10
Tätigkeit: Ass. Quality Manager
Wohnort: Dubai
Alter: 37

Beitragvon Patrick333 » Mo Sep 08, 2008 18:01

Oh mann, obwohl z.Zt. Ramadan ist (Fastenmonat fuer Moslems) und es relativ ruhig ist (trotz hoher Belegung), hat man jeden Tag mit den skurilsten und komischsten Dingen zu tun.

Heute ist ein Gast abgreist, der cash payment war, und gestern nach dem credit check mal locker knapp 1500 Euro in roomservice verprasst und sich dann noch mal 500 Euro aus der Minibar gegoennt hat, aber dann einfach weil er in Eile war ohne zu bezahlen gegangen ist.

Also den ganzen Tag hinterher telefoniert, da der Gast auch nicht englisch kann, nen Kollegen zum Uebersetzen geholt, um zu erfahren, dass irgendwer irgendwann morgen Nachmittag kommt und bezahlen wuerde!


Naja, lange story kurz gefasst, wenn morgen keiner kommt, dann wird es zur Polizei weitergeleitet und es nimmt seinen Lauf!



Ansonsten, morgen habe ich meine erste Duty Manager Schicht, zusaetzlich zu meinem normalen Tagesablauf am morgen! Mal schauen, was ich so erleben werde!

MfG
Disclaimer: Alle meine posts enthalten meine eigene Meinung und representieren nicht zwingend die Standpunkte oder Meinungen von Hotel.

Benutzeravatar
Andy
Moderator
Moderator
Beiträge: 1310
Registriert: Mo Jan 29, 2007 18:07
Tätigkeit: glücklich
Alter: 35

Beitragvon Andy » Mo Sep 08, 2008 18:16

DM macht Spaß und ist ne geile Erfahrung, hab ich hier auch 3 Monate gemacht, man nimmt da wirklich was mit
God gave us two ears and one mouth, and most people haven't taken the hint.

Disclaimer: Alle meine Posts enthalten meine eigene Meinung.

Benutzeravatar
Alex
Moderator
Moderator
Beiträge: 3503
Registriert: Do Aug 30, 2001 20:55
Tätigkeit: Hotelbetriebswirt
Wohnort: Heidelberg
Alter: 41
Kontaktdaten:

Beitragvon Alex » Mo Sep 22, 2008 1:20

DM macht Spaß und ist ne geile Erfahrung
... auf die man auch gern verzichten könnte!
Klar ist es anfangs eine Art "Beförderung" und bringt Erfahrung, aber letztendlich ist man froh, wenn man kein "MOD" hat ;)
"Watch, learn and don't eat my cookie!"
Phoebe in Friends S05E14

"Aus Respekt vor dem Arbeitgeber erscheint man eine halbe Stunde vor Arbeitsbeginn, verbeugt sich vor dem Chef und nach Dienstschluss entschuldigt man sich, dass man nun gehen wird, und bedankt sich gleichzeitig, dass man heute arbeiten durfte ..."
Martin Schulz im Rolling Pin 07/2010 - (über das Arbeiten in Japan ...)

hotelfach.de - Gastro-Community und -Fachwissen

Benutzeravatar
Patrick333
Maitre
Maitre
Beiträge: 476
Registriert: Do Mai 18, 2006 13:10
Tätigkeit: Ass. Quality Manager
Wohnort: Dubai
Alter: 37

Beitragvon Patrick333 » Di Sep 30, 2008 21:08

Uff, morgen faengt high season an, hohe Raten = hohe Erwartungen der Gaeste!

Die letzten 2 Tage ging es schon zum Fruehstueck und zur Happy Hour gut zur Sache! Nicht, dass wir schon dermassen viele Gaeste haben, aber uns fehlen Leute! Zum Glueck ist Ramadan vorbei (aus Sicht eines Arbeitgebers), denn nun sind alle Leute wieder zurueck zu normalen working hours, nicht nur 6 Stunden, sondern wieder 9! Das erleichtert es ein wenig, aendert aber nichts an der Tatsache, dass wir Leute brauchen!

Heute durfte ich als kleine Ueberraschung duty manager machen (nicht geplannt gewesen), wodurch ich 2 Stunden laenger machen durfte! Naja, was solls, so wird es ja nur die naechsten 6 Monate gehen! :lol:


Ansonsten habe ich mir ein Aquarium zugelegt, damit ich nach der Arbeit entspannen kann und relaxed die Fische beobachten kann! Ein Aquarium soll wissenschaftlich gesehen die Berven beruhigen und entspannend wirken!


Ok, soviel wieder von mir!


p.s.: Heute gab es im Atlantis Wasser- und Stromausfall! Angeblich war die Lobby mit teilweise 500 Leuten ueberfuellt, die aus-checken wollten deswegen! Ein bissl schade fuers Hotel, hatten ganz schoen viel Pech in der ersten Zeit!

life is taff!
Disclaimer: Alle meine posts enthalten meine eigene Meinung und representieren nicht zwingend die Standpunkte oder Meinungen von Hotel.

mayflower
HF-Anwältin
HF-Anwältin
Beiträge: 783
Registriert: Sa Sep 23, 2006 11:29
Tätigkeit: Studentin
Wohnort: Heidelberg
Alter: 32

Beitragvon mayflower » Mi Okt 01, 2008 12:23

Na dann wünsch ich dir mal frohes Entspannen bei deinen Fischen. ;)
Angehende Staranwältin, die kurzzeitig der Gastronomie verfallen, aber inzwischen wieder geheilt ist...



Zurück zu „Arbeiten im Ausland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste