Tipps für Hotellerie Australien?

Länder, Voraussetzungen, Erfahrungen, ...

Moderator: Andy

kkan
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Mi Apr 03, 2013 17:19
Tätigkeit: Auszubildender zum Hotelfachmann

Tipps für Hotellerie Australien?

Beitragvon kkan » Di Dez 09, 2014 16:09

Hey liebe Leute,

habe im Februar meine Ausbildung abgeschlossen und seitdem an der Rezeption in einem 5 Sterne Hotel gearbeitet.
Nun meinen Frage:
War schon mal jemand in Australien und hat da iwelche Erfahrungen gemacht bezüglich unserer Position im Australischen Arbeitsmarkt?
Wird es leicht dort arbeit zu finden? Wie sind die Voraussetzungen mit Englisch? Ist ein perfektes Englisch wie die Einheimischen Notwendig?
Wäre cool, wenn ihr mir paar Erfahrungen mitgebt.. :o

Liebe Grüße :super:
Kay


Benutzeravatar
Darkworker
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Mi Feb 18, 2015 13:31
Alter: 40

Re: Tipps für Hotellerie Australien?

Beitragvon Darkworker » Do Feb 19, 2015 17:53

Hi,

ich würde eher nicht sagen, dass es "leicht" ist einen Job in Australien zu finden. Aber auch nicht wesentlich schwieriger als hier in Deutschland, wenn denn deine Englisch-Kenntnisse ausreichend sind.

Snowflake
Praktikant
Beiträge: 2
Registriert: Mo Jun 08, 2015 14:29

Re: Tipps für Hotellerie Australien?

Beitragvon Snowflake » Mo Jun 08, 2015 16:24

Hallo Kay,

Ich bin mir nicht sicher, ob dein Artikel noch aktuell ist, aber am Besten kommst du mit einem Working & Holiday Visum zum Arbeiten nach Australien. Das kannst du problemlos online beantragen und bekommst das ok bereits nach spätestens 7 Tagen. Das gilt dann für ein Jahr und die kannst für max. 6 Monate beim gleichen Arbeitgeber in ganz Australien arbeiten. Nach den 6 Monaten musst du weiterziehen. Wer im ersten Jahr Farmarbeit leistet, kann noch ein zweites Jahr dranhängen.
Das Working & Holiday Visum ist das Beste um Auslandserfahrung zu sammeln, da du nicht so leicht ein Arbeitsvisum bekommst. Wenn du dich aber während deines Working & Holiday Aufenthalts gut beweist und du Glück hast, bekommst du vielleicht sogar ein Sponsorship angeboten und kannst dann ein befristetes Arbeitsvisum beantragen.
Solltest du noch mehr Fragen haben, sag Bescheid :)

kkan
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Mi Apr 03, 2013 17:19
Tätigkeit: Auszubildender zum Hotelfachmann

Re: Tipps für Hotellerie Australien?

Beitragvon kkan » Mo Jun 08, 2015 19:42

Danke für die Tipps, bin seit 3 monaten jetzt hier im radisson blu in Sydney, tolle Erfahrung und tolles Land, nur jedem zu empfehlen!



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Arbeiten im Ausland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste