getränke empfehlung: martini

Fachfragen und Fachwissen zu Getränken

Moderatoren: Rieussec, ShocK

Azubi
Praktikant
Beiträge: 4
Registriert: So Feb 20, 2011 18:51
Tätigkeit: Azubi
Alter: 29

getränke empfehlung: martini

Beitragvon Azubi » Fr Mai 20, 2011 18:21

hi,
ich brauche ganz dringend eure hilfe, wie würdet ihr einen martini als aperitif empfehlen??? habe nächste woche zwischen prüfung und habe keine ahnung wie


Cappu
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 71
Registriert: Di Mär 22, 2011 19:14
Tätigkeit: Fachkraft im Gastgewerbe
Wohnort: Koblenz
Alter: 32

Re: getränke empfehlung: martini

Beitragvon Cappu » Sa Mai 21, 2011 15:42

Versteh die Frage schon nicht. Was genau willst du jetzt wissen?

Wir mussten in der Zwischenprüfung alle in die Küche, hatte nix mit Getränken zu tun :-D

SirJackRyan
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Mi Jun 29, 2011 1:51

Re: getränke empfehlung: martini

Beitragvon SirJackRyan » Mi Jun 29, 2011 2:50

:P das ist ganz easy gar nicht martini is kein aperetiv sondern ne zumutung ;)

so jetzt steinigt mich


nein scherz martini ganz normal auf eis am besten bianco der dry is einfach zu trocken wenn was leichtes als 1. gang kommt

mein lieblings apero is nen alter balsamico(aber bitte nen richtig guten und alten)

Steff

rosegard1
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Di Aug 02, 2011 16:49

Re: getränke empfehlung: martini

Beitragvon rosegard1 » Di Aug 02, 2011 17:19

Mein Lieblingsapperetiv besteht aus einem kleinen Martini on Ice mit einer Pflaume drin.



Zurück zu „Getränkekunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste