Ausbildung im Best Western Hotel?

für alle Fragen zur und während der Ausbildung

Moderatoren: Rieussec, Haze, Mone88

Mulle
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 30
Registriert: So Aug 21, 2005 13:46
Tätigkeit: Hofa Azubi
Wohnort: Hamburg
Alter: 36
Kontaktdaten:

Ausbildung im Best Western Hotel?

Beitragvon Mulle » Mi Aug 24, 2005 17:06

Macht zufällig jemand seine Ausbildung in einem Hotel der Best Western Gruppe oder kann sonst etwas berichten?


Labello
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 83
Registriert: Mo Aug 28, 2006 11:21
Tätigkeit: Hoffentlich bald ausgelernt;)
Wohnort: Freudenberg
Alter: 30

Beitragvon Labello » Fr Nov 10, 2006 13:55

In welchem Best Weswtern Hotel machst du den???

sirvival
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 126
Registriert: So Nov 05, 2006 2:12
Tätigkeit: HoFa
Wohnort: Geltow
Alter: 36
Kontaktdaten:

Beitragvon sirvival » Fr Nov 10, 2006 21:43

Best Western Parkhotel Potsdam

NightySB
Night Manager
Night Manager
Beiträge: 485
Registriert: So Okt 09, 2005 0:48
Tätigkeit: Night Manager
Wohnort: Saarbrücken
Alter: 36

Beitragvon NightySB » So Nov 12, 2006 2:06

Ich habe in einem Hotel gelernt, dass auch zu Best Western gehört und kann mich nicht beklagen..

Natürlich hängt das recht wenig von BW ab, sondern viel mehr von dem Hotel an sich, da BW ja nur eine übergeordnete Marke ist, die gewisse Standarts hat und primär nichts mit deiner Ausbildung zu tun hat..
Carpe noctem - Nutze die Nacht


Klaudia
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Di Nov 14, 2006 21:52
Alter: 34

Beitragvon Klaudia » Di Nov 14, 2006 21:58

Ich mache meine Ausbildung im Best Western Hotel Berlin in Sindelfingen und sehe eigentlich keine Vorteile. Es ist ein privat geführtes Hotel und wird mit dem Namen Best Western vermarktet. ich weiß nicht, aber ist dein Hotel auch ein privat geführtes?

sirvival
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 126
Registriert: So Nov 05, 2006 2:12
Tätigkeit: HoFa
Wohnort: Geltow
Alter: 36
Kontaktdaten:

Beitragvon sirvival » Do Nov 16, 2006 17:29

best western is ne mischung aus kooperation und franchise.
alle hotel sind rechtlich und wirtschaftlich unabhängig.
meistens sind es ganz normale hotels, die sich dann entschliessen, best western beizutreten. in der einrichtung macht best western keine vorgaben, dadurch sehen alle hotels auch ander aus.
best western übernimmt eigentlich die kompletten marketingaufgaben und verlangt in allen bereichen corporate design, z.b. auf allen briefbögen das logo oder auf den servietten. ausserdem.

man kann also nicht pauschal sagen, ob die ausbildung gut oder schlecht ist, da es keine vorgaben für azubis gibt.

Klaudia
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Di Nov 14, 2006 21:52
Alter: 34

Beitragvon Klaudia » Do Nov 16, 2006 23:09

meist haben aber alle best western hotels die gleichen artikel auf dem zimmer, also seife, shampoo und so zeug. Streichhölzer und so. Das einzige gute an solchen hotels ist, du bekommst auch als azubi in allen best western hotels in deutschland billigere zimmer. 31euro fürs DZ und glaub 28euro fürs EZ. Falls du ins ausland willst, musst dir ein angebot schicken lassen, wollte mal nach london und das angebot von denen war 100euro pro person. es lohnt sich echt nur innerhalb deutschland. bei uns im hotel ist das logo nicht auf den servietten, aber das ist ja nicht in jedem hotel so. wenn du pech hast, läuft es so wie bei mir, mein hotel heißt ab dem ersten januar nicht mehr best western und auf meinem arbeitszeugnis zb. ist kein best western logo drauf. wär natürlich schöner wenns drauf wär.

Labello
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 83
Registriert: Mo Aug 28, 2006 11:21
Tätigkeit: Hoffentlich bald ausgelernt;)
Wohnort: Freudenberg
Alter: 30

Beitragvon Labello » Mo Dez 18, 2006 21:49

Macht jemand im Bset western Hotel in Heilbronn eine Ausbildung??

Benutzeravatar
Kuzi
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 31
Registriert: Fr Apr 07, 2006 22:29
Tätigkeit: Azubi Hotelfachmann
Wohnort: Wolfsburg
Alter: 31
Kontaktdaten:

Beitragvon Kuzi » Mo Jan 15, 2007 1:12

Hey,
also ich mache meine ausbildung auch in einem Best Western hotel!
ich finde, dass es eigentlich richtig gut für ein hotel ist zu best western zu gehören denn es werden jährlich die neusten stadarts von BW-Mitarbeitern geprüft! Wenn dann mängel gefunden werden müssen diese schnellst möglcih ausgebessert werden, d.h. es wird ständig etwas modernisiert!
Außerdem Bietet BW Mitarbeiter-schulungen an, die für mich als azubi sehr interessant sind!
Zu dem bw-logo kann ich nur sagen, das es auf jedem dokument vorhanden sein muss, da es sonst ärger mit bw geben kann! es gibt auch regelungen zu logoartikeln in den hotelzimmern (müssen immer 3 vorhanden sein) und auch so kleine dinge wie die anzahl von kleiderbügeln in den zimmern werden vorgeschrieben! ( recht hohe standarts)
eigentlcih gibt es diese dinge auch in jeder anderen hotelkette....aber Bw ist halt die größte welt weit....außerdem haben die hotel recht gutes marketing durch die zentrale...!
ciao :D
Mehr schein als sein???

sirvival
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 126
Registriert: So Nov 05, 2006 2:12
Tätigkeit: HoFa
Wohnort: Geltow
Alter: 36
Kontaktdaten:

Beitragvon sirvival » Mo Jan 15, 2007 2:36

also zu den mitarbeiterschulungen hätte ich doch mal genaueres gewusst! was macht ihr denn so bei euch bzw welche schulungen führt bestwestern direkt mit euch durch? und ich meine jetzt nicht diese reine bw- schulung, wo bw vorgestellt wird mit allem drum und dran.

naja und mit meiner meinung über die zentrale halte ich mich mal zurück!

Benutzeravatar
Buffy
HF-Täubchen
HF-Täubchen
Beiträge: 1985
Registriert: Di Dez 02, 2003 19:08
Alter: 38

Beitragvon Buffy » Mo Jan 15, 2007 16:04

@Kuzi: Ich dachte immer, dass Best Western keine Hotelkette ist, sondern Privathotels, die das gleiche Reservierungssystem haben und einige Standards vertreten müssen. Aber eine Kette wie Marriott, Hilton oder auch Starwood sieht anders aus. Sie gehören dem jeweiligen Unternehmen und werden von diesem geführt, was bei Best Western ja nicht der Fall ist...
Ich muss leider nach Hause - da wartet noch ein Bett voller Arbeit... :D

mayflower
HF-Anwältin
HF-Anwältin
Beiträge: 783
Registriert: Sa Sep 23, 2006 11:29
Tätigkeit: Studentin
Wohnort: Heidelberg
Alter: 33

Beitragvon mayflower » Mo Jan 15, 2007 16:24

Dachte auch, dass die Hotels sich irgendwie zusammenschließen. Wir haben relativ viele BW Hotels hier in der Umgebung und die hießen bis vor ein paar Jahren noch ganz unterschiedlich.

Benutzeravatar
ShocK
Moderator
Moderator
Beiträge: 970
Registriert: Sa Mai 13, 2006 11:38
Tätigkeit: Hotelfachmann
Wohnort: Hamburg
Alter: 33
Kontaktdaten:

Beitragvon ShocK » Mo Jan 15, 2007 21:31

Stimmt, die meisten BW Hotels, von denen ich bisher gehört habe, wurden auch erst nachträglich eingegliedert.
- To achieve great things, you must first dream great dreams -

sirvival
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 126
Registriert: So Nov 05, 2006 2:12
Tätigkeit: HoFa
Wohnort: Geltow
Alter: 36
Kontaktdaten:

Beitragvon sirvival » Di Jan 16, 2007 0:31

siehe beitrag nummer 6 in diesem thread!

Klaudia
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Di Nov 14, 2006 21:52
Alter: 34

Beitragvon Klaudia » Sa Jan 20, 2007 21:47

also in meine bw hotel gibts weder schulungen noch mitarbeiterkontrollen. jedes jahr ist halt ein bw kontrolleur und verteile seine punkte, die das hotel erreicht hat. es gibt ein minimum an punkten, dass man erreichen muss. falls man es nicht erreicht, zahlt man strafe. best western ist meiner meinung nach keine kette, sondern ein franchise und die größte weltweit ist sie auch nicht. Nicht jeder kennt bw. Wie schon oben erwähnt, kauft man sich den namen um sich besser vermarkten zu können. Marketing durch die zentrale ist , finde ich, auch nich so überragend. Man ist in allen bw broschüren drin und auf der hp.



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Hotelfachausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 10 Gäste