Hotelfachschule Südliche Weinstraße Maikammer/Edenkoben

Abschlüsse, Voraussetzungen, Studiengänge und mehr ...

Moderator: Katzenoma

Sonnenmatrix
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 63
Registriert: Fr Jun 01, 2007 21:03
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: Haßloch
Alter: 27
Kontaktdaten:

Hotelfachschule Südliche Weinstraße Maikammer/Edenkoben

Beitragvon Sonnenmatrix » Do Jun 13, 2013 14:24

Hallo ihr Lieben,

ich suche noch Leute,
welche in diesem Jahr mit einem der auf dieser Hotelfachschule angebotenen Bildungsgängen beginnen?

Ich werde im Sommer 2013 den Bildungsgang
"Fachschule für Wirtschaft - Fachrichtung Hotelbetriebswirtschaft und Hotelmanagement"
starten.

Ich bin schon voller Vorfreude und riesig gespannt auf alles.

Nun suche ich noch Leute, die mir Informationen bezüglich des Bafög geben können?

Welche Art des Bafögs sollte ich beantragen und vor allem wo beantrage ich es?

Ich danke euch für eure Hilfe

Liebste Grüße
*~> Ding Dong, die Hexe ist tot.... <~*


Stak
Praktikant
Beiträge: 2
Registriert: Mo Jun 17, 2013 11:07

Re: Hotelfachschule Südliche Weinstraße Maikammer/Edenkoben

Beitragvon Stak » Mo Jun 17, 2013 14:47

Hallo Sonnenmatrix,

vermutlich ist der Lehrgang ähnlich zu unserem Hotelbetriebswirt an der Steigenberger Akademie. Wenn es sich also um eine berufliche Weiterbildung handelt, dann sollten Sie Meister-BaföG beantragen.
http://www.meister-bafoeg.info/de/172.php
Beantragt muss das Meister-BaföG bei der zuständigen Stelle im Heimatort. Diese sitzt entweder im Landratsamt, Arbeitsamt oder im Rathhaus http://www.meister-bafoeg.info/de/159.php#.

Hoffentlich konnte ich Ihnen helfen.
Viel Erfolg bei der Weiterbildung

C. Gallrapp


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Hotelfachschule“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast