Alternative zum Hotel

Karriere, Gehalt, Positionen - wie geht es weiter?

Moderatoren: Haze, Katzenoma, Buffy

Favashi
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Sa Dez 16, 2017 10:44
Tätigkeit: Senior Operation Manager

Alternative zum Hotel

Beitragvon Favashi » Sa Dez 16, 2017 11:04

Hallo Zusammen,

Öfters höre ich, dass Hotelfachleute wegen der unregelmäßigen Arbeitszeiten und der mittelmäßigen Bezahlung, Jobs außerhalb der Hotellerie suchen. Ich arbeite bei einem Personaldienstleister und habe einige Kollegen, die aus der Hotellerie kommen. Bei uns ist Service Orientierung und Lern- und Einsatzbereitschaft enorm wichtig und genau das bringen Hotelfachleute doch mit.

Auch in eigener Sache suche ich ab Januar/Februar 2018 3 neue Mitarbeiter in Köln und ich würde mich riesig über Bewerbungen von motivierten Hotelfachleuten freuen. In meinem Team geht es um Prozesse rund um die Beschaffung und Abwicklung von externem Personal, aber es ist kein Vertrieb oder Recruiting.

Ich suche jeweils einen:
Freundlichen Hausdrachen - der Regeln erklärt und darauf achtet, dasss diese eingehalten werden
Geduldigen Vertröster - der Informationen einholt, Verträge verwaltet und erklärt, warum es mal wieder etwas länger dauert
Kommunikativen Erbsenzähler - der seine Arbeit sehr genau macht und gerne Fragen dazu beantwortet

Wer sich davon angesprochen fühlt, kann sich gerne bei mir melden. Die echte Job Bezeichnung heißt übrigens Operation Specialist, wenn ihr danach googlet, solltet ihr bei Hays die passende Stellenanzeige finden ;)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „nach der Gastronomie-Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste