Berechnung von Inklusivpreisen in Excel

Alles, was woanders nicht reingehört

Moderatoren: Katzenoma, Quin_Tulop

sascha181
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Do Apr 21, 2016 14:04

Berechnung von Inklusivpreisen in Excel

Beitragvon sascha181 » Do Apr 21, 2016 14:15

Hallo Leute,

Ende Juli diesen Jahres ist im Ort wo ich wohne eine Party der weiterführenden Schulen. Es wird mit Besucherzahlen von 1200 Leuten gerechnet.
Da ich zurzeit in der Ausbildung zum Hotelfachmann bin und die Organisatoren kenne, habe ich gesagt, ich helfe denen mit den Cocktails.

Nun zu meinen Fragen:

1. Wo kann ich in großen Mengen günstig bestellen?
2. Wie kann ich schnell in Excel die Inklusivpreise berechnen?

Schöne Grüße
Sascha


Benutzeravatar
Alex
Moderator
Moderator
Beiträge: 3498
Registriert: Do Aug 30, 2001 20:55
Tätigkeit: Hotelbetriebswirt
Wohnort: Heidelberg
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: Berechnung von Inklusivpreisen in Excel

Beitragvon Alex » Do Apr 21, 2016 20:40

1. beim lokalen Getränkehändler
2. mit der Formelfunktion, je nachdem wieviel Cocktails Du hast und wie fit Du in Excel bist.
"Watch, learn and don't eat my cookie!"
Phoebe in Friends S05E14

"Aus Respekt vor dem Arbeitgeber erscheint man eine halbe Stunde vor Arbeitsbeginn, verbeugt sich vor dem Chef und nach Dienstschluss entschuldigt man sich, dass man nun gehen wird, und bedankt sich gleichzeitig, dass man heute arbeiten durfte ..."
Martin Schulz im Rolling Pin 07/2010 - (über das Arbeiten in Japan ...)

hotelfach.de - Gastro-Community und -Fachwissen


Zurück zu „Small Talk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste