Gemüsespieße im Tempura-Mantel!

Fachfragen und Fachwissen zu Speisen, Lebensmitteln und Rohstoffen

Moderatoren: Lothywien, ShocK

Kaya
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Mi Apr 16, 2008 14:20
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Alter: 34

Gemüsespieße im Tempura-Mantel!

Beitragvon Kaya » Di Aug 05, 2008 16:41

Ich habe neulich dieses Gericht

* Gemüsespieße im Tempura-Mantel auf rotem Paprikaschaum und Sesamkartoffeln *

im Schaukasten eines Restaurants gelesen und werde auch trotz Internet-Recherche nicht schlau, was dieser Tempura-Mantel ist. Habt Ihr ne Idee???

Danke schonmal :D


Jacqui
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 37
Registriert: So Jun 10, 2007 20:32
Tätigkeit: Hofa
Wohnort: OWL
Alter: 31

Beitragvon Jacqui » Di Aug 05, 2008 18:52

Tempurateig ist ein Teig, welchen du z.B. von Frühlingsrollen her kennst.
Also ein dünner, knusper Teig. Für Tempurateig braucht man ein bestimmtes Mehl (Tempuramehl) welches man meist auch nur beim Asiaten erwerben kann...
Also sind hier die Gemüsespieße in diesem Tempurateig (Frühlingsrollenteig) gefasst...
Hoffe, dass ich dir damit weiterhelfen konnte ;)
Nimm das Leben nicht zu ernst, denn du kommst eh nicht lebend davon ;)

Kaya
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Mi Apr 16, 2008 14:20
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Alter: 34

Beitragvon Kaya » Di Aug 05, 2008 20:52

Danke schön, jetzt bin ich wieder etwas schlauer :wink:

Benutzeravatar
sakura
Ehren-Mod
Ehren-Mod
Beiträge: 908
Registriert: Sa Mär 08, 2003 14:21
Tätigkeit: HoFa / Tourismusbetriebswirtin / Resa-Tante
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 37

Beitragvon sakura » Di Aug 05, 2008 22:02

Um ein bißchen klugzuscheißen: Es handelt sich bei Tempura um eine japanische Panade, die lockerer und heller ist als der Teig, den wir von unseren "deutschen" Frühlingsrollen kennen - dieser ist ja nun einmal eher dunkel frittiert, glatt und hart. Kann man fertig als TK-Teih im Asienladen kaufen.

Die Sache mit dem Tempuramehl stimmt.

Ich habe in China in chinesischen Restaurants auch nie Frühlingsrollen gegessen, fällt mir gerade auf - Andy, Du?
Frühlingsrollen gab´s da nur in westlichen Restaurants, soweit ich mich erinnere.
Moe: "Damit kannst du einen Ochsen in 40 Sekunden blitzfrittieren."
Homer: "In 40 Sekunden?! Ich will ihn JETZT!"


Benutzeravatar
Andy
Moderator
Moderator
Beiträge: 1310
Registriert: Mo Jan 29, 2007 18:07
Tätigkeit: glücklich
Alter: 35

Beitragvon Andy » Do Aug 07, 2008 19:06

Ja die "gemeine Fruehlingsrolle" hab ich auch in noch keinem chinesischem Restaurant gesehen, da es aber auch nicht ganz so mein Fall ist achte ich da nicht so drauf. Ich esse sie nur, wenn Sie bei mir mal auf dem Buffet sind, Tempura oder nicht, ka :D
God gave us two ears and one mouth, and most people haven't taken the hint.

Disclaimer: Alle meine Posts enthalten meine eigene Meinung.



Zurück zu „Speisenkunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste