Wo verdient man am meisten? - hier geht's um Geld

für Umfragen aller Art

Moderatoren: ShocK, Andy

Wo verdient man am meisten? - hier geht's um Geld

Auf der Insel
2
6%
In den Bergen
4
12%
Im Ausland
12
35%
In der Großstadt
8
24%
Im Kurort
1
3%
Oder wo anders...
7
21%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 34

danielssv
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 32
Registriert: Mo Mai 13, 2002 20:23

Beitragvon danielssv » Do Jun 20, 2002 22:40

Wo gibt es am meisten Geld?


WILLIAMS
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Di Jun 18, 2002 1:34

Beitragvon WILLIAMS » Fr Jun 21, 2002 10:33

Ich hab mal fürs Ausland gestimmt obwohl man das sicher nicht so pauschal sagen kann. In der Stadt gibt es einfach zu viel Konkurenz , da suchen sich die Chefs die billigsten raus. Wenn Du gut bist wirst Du überall gut verdienen!

Benutzeravatar
Alex
Moderator
Moderator
Beiträge: 3503
Registriert: Do Aug 30, 2001 20:55
Tätigkeit: Hotelbetriebswirt
Wohnort: Heidelberg
Alter: 41
Kontaktdaten:

Beitragvon Alex » Fr Jun 21, 2002 19:08

Wenn man der Insel eine Bohrinsel unterstellt, stimme ich dafür ;)
In den Städten dürfte das Lohnniveau den allg. Lebenshaltungskosten angepasst sein. Wenn sich nämlich mit dem Gehalt keiner einer Wohnung leisten kann, arbeitet auch keiner da.
"Watch, learn and don't eat my cookie!"
Phoebe in Friends S05E14

"Aus Respekt vor dem Arbeitgeber erscheint man eine halbe Stunde vor Arbeitsbeginn, verbeugt sich vor dem Chef und nach Dienstschluss entschuldigt man sich, dass man nun gehen wird, und bedankt sich gleichzeitig, dass man heute arbeiten durfte ..."
Martin Schulz im Rolling Pin 07/2010 - (über das Arbeiten in Japan ...)

hotelfach.de - Gastro-Community und -Fachwissen

Paulo
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 47
Registriert: Fr Jan 03, 2003 13:28
Tätigkeit: Betriebsleiter
Wohnort: Gelsenkirchen/Ruhrgebiet
Alter: 38

Beitragvon Paulo » So Jan 05, 2003 16:51

Ich denke, das kommt darauf an in welchen bereich du arbeitest, und wieviel du mit deinem Chef als gehalt ausmachen kannst. Ich denke man kann überall viel verdienen.
Aber viel ist nicht gleich viel, denn für einige sind 1100€ viel für andere erst 1700€!
Also musst du selbst wissen wo du gerne Arbeiten möchtest.
Denn ich finde den Luxus auf einer Insel zu arbeiten ist schon viel auch wenn das geld weniger ist. Es kommt darauf an wie du es verdienen möchtest.
Mein Tip wenn es wirklich Finanziell sein soll, geh auf ein Schiff, z.B. Aida, MS Europa oder sowas. Dort siehst du die Welt hast anspruchsvolle Gäste und verdienst wirklich viel!
Paulo :)
Carpe diem (Lebe den Tag)


Kathikatze
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Di Nov 02, 2004 13:44
Tätigkeit: Disponentin Gastro-Zeitarbeit
Wohnort: Köln

Beitragvon Kathikatze » Do Nov 11, 2004 15:31

Ich denke auch, dass man, wenn man gut ist, auch relativ schnell zu einem guten verdienst kommt. Ansonsten halt auf einem Schiff, da hat man eben keine Zeit zum ausgeben.

Extremo
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Mi Nov 03, 2004 13:37
Tätigkeit: Azubi Koch
Wohnort: Chemnitz
Alter: 33

Beitragvon Extremo » Do Nov 11, 2004 16:57

In finde das man im Ausland mehr geld bekomen kann. Am anfang zwar nicht aber mit der Zeit wenn man viel herrumgereist ist hat man erfahrung gesammelt und kann mehr verlangen solange der Arbeitgeben einverstanden ist. Mein Opa hat auch in der gastronomie als Koch gearbeitet und konnte zu DDR zeiten sogar nach Frankreich, Russland und sogar in England bei der Queen war er und hat gekocht. Ich finde erfahrung bringt das Geld!!!!!!! :)
"Das Leben kann schön sein, aber man braucht etwas Köpfchen um es zuverstehen!"
Soll nur eine anregung sein und man kann es aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und verstehen!

Benutzeravatar
BenTheMan
Ehren-Mod
Ehren-Mod
Beiträge: 1906
Registriert: Fr Nov 29, 2002 1:26
Tätigkeit: Night Manager/Night Concierge
Wohnort: Velden am Wörthersee
Alter: 38
Kontaktdaten:

Beitragvon BenTheMan » Sa Dez 11, 2004 6:46

Nur mal so: Wenn ich viel Geld verdienen wollen würde, wäre ich nicht in die Gastronomie gegangen ;-)
Ein Hotel ohne Concierge ist wie eine Kirche ohne Pfarrer

"Die Goldenen Schlüssel" -- "Union Internationale des clefs d'or"

Meine Bilder auf flickr.com

Benutzeravatar
Holger_Rienass
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 91
Registriert: Mi Dez 10, 2003 14:47
Tätigkeit: Meetings-& Event Coordinator
Wohnort: Wien
Alter: 39
Kontaktdaten:

Beitragvon Holger_Rienass » Sa Dez 11, 2004 8:27

Schliesse mich ganz klar der Meinung an ins Ausland zu gehen, in vielen Ländern kann man mehr verdienen als in Deutschland, sei es Irland, die Schweiz oder die USA.

Ich selbst arbeite ja in der USA und verdiene hier deutlich mehr als in Deutschland!
hogaSCOUT - Das Hotellerie- und Gastronomieportal
http://www.hogascout.de

Benutzeravatar
BenTheMan
Ehren-Mod
Ehren-Mod
Beiträge: 1906
Registriert: Fr Nov 29, 2002 1:26
Tätigkeit: Night Manager/Night Concierge
Wohnort: Velden am Wörthersee
Alter: 38
Kontaktdaten:

Beitragvon BenTheMan » Mo Dez 13, 2004 5:33

Habe in den USA auch gut verdient, habe aber das Glück in Deutschland einen Arbeitgeber gefunden zu haben der mir 200€ über Tarif zahlt.



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Umfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste