Espresso oder Mokka?

Fachfragen und Fachwissen zu Getränken

Moderatoren: Rieussec, ShocK

Benutzeravatar
Lothywien
Moderator
Moderator
Beiträge: 569
Registriert: Mo Apr 18, 2005 17:16
Tätigkeit: Koch/Restauranfachmann
Wohnort: Fuerteventura
Alter: 36
Kontaktdaten:

Espresso oder Mokka?

Beitragvon Lothywien » Di Mai 16, 2006 20:39

Halloa,

Ich habe im Speisenforum bei Menükunde das Wort Mokka gelesen,...

Was Mokka ist weiß jeder, und doch weiß keiner genau, was dahinter steckt.

Mokka und Espresso,.... Wo liegt der Unterschied?

Bild

Hier haben wir mal ein Mokka-Set (aus Wikipedia)

Wer hat schon mal Mokka gemacht, welchen Kaffee braucht man da? Ich hoffe jemand kann mir und dem Forum da weiterhelfen.

Ich war einmal dabei wo Mokka gemacht wurde,....

Was hab ich gesehen
- ein Dunkles Pulver in dem "Töpfchen
- einen Gasbrenner der das Töpfchen erhitzt hat
- alles hat angefangen zu blubbern (habe nicht gesehen das da Flüssigkeit reinkam)
- dann wurde es immer flüssiger und wurde umgefüllt in Mokka-Tassen


na denn

euer Lothy
Merkwürdige Feststellung: Als ich klein war, war 2000 noch Science-Fiction. Jetzt ist es letztes Jahr - ich muss erwachsen geworden sein.
(39,90 - Frederic Beigbeder)



Benutzeravatar
Alex
Moderator
Moderator
Beiträge: 3503
Registriert: Do Aug 30, 2001 20:55
Tätigkeit: Hotelbetriebswirt
Wohnort: Heidelberg
Alter: 41
Kontaktdaten:

Beitragvon Alex » Mi Mai 17, 2006 1:08

Kaffeepulver wird mit Wasser aufgekocht ...

edit: Und die Espressozubereitung hatten wir schon ausführlich in einem anderen Thread.
Zuletzt geändert von Alex am Mi Mai 17, 2006 1:09, insgesamt 1-mal geändert.
"Watch, learn and don't eat my cookie!"
Phoebe in Friends S05E14

"Aus Respekt vor dem Arbeitgeber erscheint man eine halbe Stunde vor Arbeitsbeginn, verbeugt sich vor dem Chef und nach Dienstschluss entschuldigt man sich, dass man nun gehen wird, und bedankt sich gleichzeitig, dass man heute arbeiten durfte ..."
Martin Schulz im Rolling Pin 07/2010 - (über das Arbeiten in Japan ...)

hotelfach.de - Gastro-Community und -Fachwissen

Benutzeravatar
Lothywien
Moderator
Moderator
Beiträge: 569
Registriert: Mo Apr 18, 2005 17:16
Tätigkeit: Koch/Restauranfachmann
Wohnort: Fuerteventura
Alter: 36
Kontaktdaten:

Beitragvon Lothywien » Mi Mai 17, 2006 8:52

Ja gut,

Espresso war auch nur als Gegenstück erwähnt

es geht mir hier hauptsächlich um Mokka
Merkwürdige Feststellung: Als ich klein war, war 2000 noch Science-Fiction. Jetzt ist es letztes Jahr - ich muss erwachsen geworden sein.
(39,90 - Frederic Beigbeder)

Benutzeravatar
Darkwin
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 175
Registriert: Sa Nov 12, 2005 19:27
Tätigkeit: angehender Betriebswirt für Hotellerie und Gastronomie
Wohnort: Göttingen
Alter: 39
Kontaktdaten:

Beitragvon Darkwin » Mi Mai 17, 2006 20:44

Soweit ich weiß, gibt es ein extra Mokka Pulver. Der Beste ist meiner Meinung nach der original Türkische.
Der Unterschied ist, dass das Pulver kräftiger ist und im Becher immer ein Mokka Satz am Boden ist. Deswegen trinkt man Ihn auch nie ganz aus.
Er wird mit wenig heißem Wasser aufgegossen und traditionell in einer Mokka Kanne auf dem Herd gebrüht.
... und dann kommt meine Abreibung, und ich werde Anarchist,
der begreift, daß die Rechtschreibung die Wissenschaft der Esel ist.
Ein Freigeist, ein großer Denker, ein Erfinder, ein Poet,
ein zukünftiger Weltenlenker beugt sich nicht dem Alphabet ...


Dave2
Azubi
Azubi
Beiträge: 24
Registriert: Mi Mär 08, 2006 18:40
Wohnort: Berlin
Alter: 33

Beitragvon Dave2 » Do Mai 18, 2006 16:02

Laut Tradition kann man aus dem Kaffeesatz die Zukunft lesen, das sagte man früher so

Chiquita
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 130
Registriert: Do Okt 26, 2006 1:32
Tätigkeit: Refa

Beitragvon Chiquita » Fr Okt 27, 2006 15:10

Laut Tradition kann man aus dem Kaffeesatz die Zukunft lesen, das sagte man früher so

und heute noch :wink:
kommen oft lustige sachen bei raus
machen wir heute noch... mit original mokkapulver :twisted:

Benutzeravatar
Buffy
HF-Täubchen
HF-Täubchen
Beiträge: 1985
Registriert: Di Dez 02, 2003 19:08
Alter: 37

Beitragvon Buffy » Fr Okt 27, 2006 15:58

Macht bestimmt Spaß...
Ich muss leider nach Hause - da wartet noch ein Bett voller Arbeit... :D



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Getränkekunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast