weinempfehlung

Fachfragen und Fachwissen zu Getränken

Moderatoren: Rieussec, ShocK

flash
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: Fr Feb 22, 2008 19:57
Tätigkeit: Hofa
Wohnort: LK Gifhorn
Alter: 31

weinempfehlung

Beitragvon flash » Mo Jun 30, 2008 11:20

hi,

bei uns stehen die zeugnise vor der tür. in einem fach stehe ich genau zwischen 2 und 3. jetzt hat mir meine klassenlehrerin ein angebot gemacht. wenn ich zu bestimmten menüs weinempfehlungen mache und die in ordnung sind dann gibt sie mir die 2. nachdem auf dem zeugnis bisher noch keine 3 ist wäre es sehr schade jetzt eine zu bekommen. daher brauche ich eure hilfe bei der weinempfehlung. einige habe ich schon selber gemacht, aber bei manchen speisen habe ich gar keine idee welchen wein ich nehmen soll. es sollen ausschließlich deutsche weine sein

da brauch ich hilfe:

vorspeisen:
lauwarmer Rindfleischsalat mit gebratener Ananas, Schlangenbohnen und Galgant

Rotbarbenfilet im Tomatengelee mit weißem Tomatenespume und Ruccolapesto

Feldsalat mit Orangen-Balsamico-Dressing und gerösteten Vollkorncroûtons

wenn ihr mir bei den drei helfen könntet wäre ich euch mehr als nur dankbar....!!!!

lg flash


sanny19
Maitre
Maitre
Beiträge: 332
Registriert: Fr Jan 27, 2006 12:30
Tätigkeit: Restaurantfachfrau
Alter: 33
Kontaktdaten:

Beitragvon sanny19 » Mi Jul 02, 2008 20:35

Gib doch erstmal deine Empfehlung hier ab, denn vielleicht ist sie ja sehr gut

Marca
Praktikant
Beiträge: 9
Registriert: Di Jul 01, 2008 9:06
Tätigkeit: Hotelfachmann
Wohnort: Nürnberg
Alter: 33
Kontaktdaten:

Beitragvon Marca » Do Jul 03, 2008 0:25

lauwarmer Rindfleischsalat mit gebratener Ananas, Schlangenbohnen und Galgant = fällt mir auch grad kein schöner Roter ein.

Rotbarbenfilet im Tomatengelee mit weißem Tomatenespume und Ruccolapesto = Tauberhase 2007 Rotling. Fruchtiger Rotling.

Feldsalat mit Orangen-Balsamico-Dressing und gerösteten Vollkorncroûtons =
Schmitt's Kinder 2005 alter Wengert. Leichter Weißer.

MaH0nY
Azubi
Azubi
Beiträge: 24
Registriert: Mi Jun 18, 2008 21:33
Tätigkeit: FO-Mitarbeiter
Wohnort: Rheinland Pfalz
Alter: 34

Beitragvon MaH0nY » Mi Aug 06, 2008 1:52

Brauchst Du deine Weine dazu noch?

Hab erst heute wieder in Forum geschaut? Bin grad auf dem Sprung ins bett wenn ja schreib mir grad eine PM! Ich schau mir das mal genauer und werd mal schauen was ich dir dazu empfehlen würde.



Zurück zu „Getränkekunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste