frage zur rechenaufgabe bei der komplexen prüfung

Fragen, Antworten, Erfahrungen, Ängste

Moderatoren: Haze, Mone88, ShocK

Benutzeravatar
Davos20
Maitre
Maitre
Beiträge: 855
Registriert: So Mai 28, 2006 16:48
Tätigkeit: Glücklicher Ex-Refa
Wohnort: Heidelberg, aber geboren in Freiburg
Alter: 37

Beitragvon Davos20 » Di Mai 05, 2009 22:13

Argh, ich hab 0,441 zu 0,4 gerundet... natürlich ist das 0,44 ^^

Aber ansonsten wars ja quasi richtig! Hab ja noch hinzugefügt, daß es auch 0,91 sein können, und die warens ja auch ;)
(Ohne das erste erwähnte falsche Abrunden sind es natürlich 0,90)


Die 19% am Ende hab ich weggelassen weil ich eben gelesen habe: Umsatzsteuer=Mwst - Vorsteuer... Daher dachte ich 14% kann ja sein, wenn die Vorsteuer 5% gewesen wären *hehe*

Bin auf jeden Fall beruhigt, dass ich net völlig daneben lang :)


Bohne
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Mo Mai 04, 2009 20:07
Tätigkeit: Hotelfachfrau

Beitragvon Bohne » Mi Mai 06, 2009 19:04

hey ihr lieben erst mal sorry hab mich wirklich verschrieben das heißt eigentlich umsatzbeteiligung! sorry!!
und danke ihr habt mir aufjedenfall geholfen, aber die nacht ist mir noch so viel eingefallen was ich vergessen hab und was ich verbessern hätte können. aber naja jetzt ist es eh zu spät ist eh vorbei. am 13 mai hab ich meine schriftliche und die wird besser und am 25 juni meine praktische.

roby1906
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Mo Mai 18, 2009 15:20

Beitragvon roby1906 » Di Mai 19, 2009 12:59

hey,schön wäre es gewesen wenn wir auch so ne "leichte" komplex-aufgabe hier gehabr hätten,man man!!!



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Zwischenprüfung / Abschlussprüfung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste