Schlechte Chancen?

Karriere, Gehalt, Positionen - wie geht es weiter?

Moderatoren: Haze, Katzenoma, Buffy

Valentine
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Do Nov 27, 2014 15:47

Schlechte Chancen?

Beitragvon Valentine » Fr Nov 28, 2014 1:22

Hallo Zusammen,

vor 1 Jahren habe ich meine Ausbildung abgeschlossen. Leider konnte ich in dem Hotel, in welchem ich meien Ausbildung machte, nicht übernommen werden. Vorrübergehend nahm ich dann eine Stelle in einem Hostel in Berlin Friedrichshain an. Seit dem bewerbe ich mich regelmäßig auf Stellenausschreibungen und schicke meine Initiativbewerbungen raus. Ich weiß gar nicht wie viele Bewerbungen ich schon verschickt habe. Jedenfalls habe ich das Gefühl, dass sich meine momentane Arbeitsstelle nicht sonderlich gut auf meine Bewerbungschancen auswirkt. Hat jmd schon einmal solch ähnliche Erfahrungen gemacht?

Liebe Grüße


Benutzeravatar
Nicolai
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 68
Registriert: Fr Okt 24, 2014 11:19
Tätigkeit: Hotelfachmann
Wohnort: Berlin

Re: Schlechte Chancen?

Beitragvon Nicolai » Fr Dez 05, 2014 19:20

Hallo Valentine,

es kommt auch darauf an bei welchen Hotels du dich bewirbst, um welche Stellen du dich bewirbst in Zusammenhang mit deiner jetzigen Tätigkeit und auch darauf, wie deine Bewerbung gestaltet ist - inhaltlich wie auch optisch.

Hast du dich bislang vorwiegend in Berlin beworben? Wurdest du denn wenigstens zu Bewerbungsgesprächen eingeladen?
Der Arbeitsmarkt in unserer Branche ist in Berlin ein hartes Pflaster - hier werden Bewerber schnell wegen Kleinigkeiten aussortiert.

Welche Tätigkeit übst du denn in dem Hostel aus?

Gruß Nico

Benutzeravatar
Patrick333
Maitre
Maitre
Beiträge: 476
Registriert: Do Mai 18, 2006 13:10
Tätigkeit: Ass. Quality Manager
Wohnort: Dubai
Alter: 37

Re: Schlechte Chancen?

Beitragvon Patrick333 » Di Feb 24, 2015 8:06

Das Hostel kann bzw. ist wohl der Grund, warum es bei dir im Moment nicht klappt.

Ich wuerde dir raten mich in einem kleineren Hotel (3 Sterne) zu bewerben, um erstmal aus dem Hostel rauszukommen.

Es kommt halt immer drauf an, wie gut du deine Ausbildung abgeschlossen hast, wie du dich praesentierst und wie gut deine Faehigkeiten sind.

Meiner Meinung nach versuch zurueck ins Hotel zu wechseln.

Viel Glueck
Disclaimer: Alle meine posts enthalten meine eigene Meinung und representieren nicht zwingend die Standpunkte oder Meinungen von Hotel.



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „nach der Gastronomie-Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste