Hoteltester werden - Voraussetzungen

Karriere, Gehalt, Positionen - wie geht es weiter?

Moderatoren: Haze, Katzenoma, Buffy

jjspeedservice
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Fr Aug 07, 2015 1:45

Hoteltester werden - Voraussetzungen

Beitragvon jjspeedservice » Fr Aug 07, 2015 1:53

Hallo liebe Community,

zuerst kurz zu meiner (beruflichen) Person, dann zu meiner Frage

Ich bin 27 Jahre jung, ausgelernt nach 2,5 jähriger Ausbildung seit Januar 2015.
Abschlussnote 1,2. Landesbester.
Zwischenzeitlich habe ich noch die Ausbildereignung (Ada - Schein) erfolgreich drangehängt, 98 % note Sehr gut.
Weter habe ich mich während der Ausbildung zum Fachberater für deutschen Wein weitergebildet.
Angestellt war ich die ganze Zeit in einem 4 Sterne Hotel in der saarländischen Provinz als Chef de Rang & Bar Supervisor
Im Oktober geht die Reise weiter in ein sehr großes amerikanisches Hotel, dessen Name oft mit einer französischen Stadt in Verbindung gebracht wird.
Dort werde ich als Front Office Tournant mit Schwerpunkt Executive Lounge arbeiten,... vorausgesetzt das Bewerberverfahren geht so vielversprechend weiter wie es angefangen hat.

Nun zu meiner Frage.
Mein Karriereziel ist es, professioneller Hoteltester zu werden, national wie auch international.
Wichtig hierbei ist mir, bei einer angesehenen Agentur angestellt werde, als Beispiel LHOTW.
Meine Frage,.. hat jemand diesen Weg bereits bestritten. Welche Agenturen könnt ihr empfehlen, bei denen man sich bewerben sollte. Was sollte oder müsste alles im Lebenslauf stehen, bis eine Bewerbung tatsächlich auch Sinn macht?

Freue mich auf eure Erfahrungen und auf eure Tipps.

Vielen dank schonmal dafür

JJSpeedservice


Mone88
Moderator
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: Fr Aug 10, 2007 16:43
Tätigkeit: Quality Assurance Consultant
Wohnort: MUC
Alter: 30

Re: Hoteltester werden - Voraussetzungen

Beitragvon Mone88 » Mo Aug 10, 2015 20:46

Also was dir kurz gesagt fehlt ist Management Erfahrung.
Klassischer Weg, ist Hotelfach Ausbildung und dann Berufspraxis sammeln am besten Minimum 2-3 Jahre in Positionen wie Front Office Manager.
Nebenbei ein BWL basiertes Grundstudium machen.
Und dann kann man sich bei gewissen amerikanischen Firmen bewerben die Verträge mit Hotelketten haben.

Aber wie man dieser nette Hoteltester wird den man aus dem TV kennt weiß ich nicht...

In der Regel machen das Consultants die halt hin und wieder checken aber die meiste Zeit bei Projekten verbringen.
Seamos realistos y hagamos lo imposible. URUGUAY, EL PAIS DE MI CORAZON Y EL MEJOR LUGAR DEL MUNDO!

Börny
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Fr Aug 07, 2015 10:01
Wohnort: Berlin
Alter: 33

Re: Hoteltester werden - Voraussetzungen

Beitragvon Börny » Di Aug 11, 2015 14:47

Ich habe mal einen Artikel gelesen, dass ein Urlaubs- oder Reiseblogger über seinen Blog zu dem Beruf gekommen ist. Das ging aber soweit, dass die Hotels und Reiseveranstalter sich selbst bei ihm gemeldet hatten. Er hat dann den Uralub oder Hotelaufenthalt, wenn ich das richtig in Erinnerung habe, komplett bezahlt bekommen und einen nicht genannten Betrag für einen ausführlichen Bericht (gut möglich das die Berichte nicht allzu kritisch ausfallen durften :) ) in seinem Blog dafür ausgezahlt bekommen. Scheinbar reichte der Verdienst mit seinem Blog für ein sehr komfortables leben.'

Vielleicht lohnt es sich ja auch für dich auf diesem oder einem ähnlichen Weg deine Expertise nach Außen zu tragen. Wenn man das gut aufzieht, kann man das ja quasi als Arbeitsproben/Berufserfahrung sehen :)

Ich könnte mir gut verstellen das sowas in einer Bewerbung gut ankommen würde. Realisierbar ist das natürlich nicht für jeden und einfach wird es auch nicht :-). Nur so ein Gedanke..... 8)



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „nach der Gastronomie-Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste