13. Monatslohn Schweiz

Länder, Voraussetzungen, Erfahrungen, ...

Moderator: Andy

schnupfelmupfel
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: So Feb 19, 2012 20:29

13. Monatslohn Schweiz

Beitragvon schnupfelmupfel » So Feb 19, 2012 20:31

Hallo!

ich hoffe mir kann mal jemand helfen.
Wie wird denn der 13. Monatslohn in der Schweiz versteuert?
Gehen da alle Abzüge runter wie beim normalen Gehalt oder nur die Quellensteuer?

Danke =)



RamonaGrafie
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 98
Registriert: Mo Apr 18, 2011 11:03

Re: 13. Monatslohn Schweiz

Beitragvon RamonaGrafie » Fr Mär 09, 2012 17:30

In der Schweiz erhälst du den, soweit ich das richtig in Erinnerung hatte nur mit 4 % aAbzügen - da in der Schweiz - zumindest im Kantol Zürich die Steuern net so hoch angesetzt sind

Zander85
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: So Dez 09, 2012 20:08

Re: 13. Monatslohn Schweiz

Beitragvon Zander85 » So Dez 09, 2012 20:19

Seit neusten L-GAV Gesetz(2012):

-ab dem ersten Tag, das volle 13 Monatsgehalt (bei frühzeitiger Entlassung, durch die geleisteten Monate)
leider geht es komplett durch die Steuern...also AHV,ALV,Krankenversicherung,Unfallversicherung,Berufliche Vorsorge und die gute alte Quellensteuer(etwa 30% in Katon Bern)

Wichtig: Bei einer Kündigung in der Probezeit, gibt es keinen Rappen...

P.S. Ausserdem 4100 CHF Lohn, für Frischlinge...



Zurück zu „Arbeiten im Ausland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste