Studieren nach der Ausbildung

Abschlüsse, Voraussetzungen, Studiengänge und mehr ...

Moderator: Katzenoma

Nach der Ausbildung direkt Studieren oder erstmal arbeiten?

Umfrage endete am Do Dez 06, 2012 22:47

Direkt Studieren
0
Keine Stimmen
Erstmal Arbeiten
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Azubimitherz
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Mo Nov 05, 2012 22:37

Studieren nach der Ausbildung

Beitragvon Azubimitherz » Mo Nov 05, 2012 22:47

Hallo Ich weiss das Katzenoma schon so etwas gutes dazu gepostet hat, jedoch konnte ich diese Datei nicht öffnen und stelle deswegen meine Frage noch einmal hier:

Ich bin bald mit der Ausbildung fertig und habe aber keine Lust mehr mich so ausbeuten ( :oops: :( ) zu lassen und möchte auch nicht mein Fachabitur umsonst gemacht habe.

Ich möchte gerne nach der Ausbildung ein Studium beginnen, am liebsten BWL mit Schwerpunkt Personalmanagement. Jetzt ist allerdings mein Problem, ich habe mich im Internet so viel und so oft informiert das ich einfach keinen Überblick mehr habe und verzwefle.

Deswegen wollte ich euch fragen, ob ihr mir eine gute Fachhochschule in Hamburg empfehlen könnt, an der ich BWL mit Schwerpunkt Personalmanagement studieren kann und wie hoch denn die Gebühren sein sollen.

Ich würde mich sehr über eure Antworten freuen und Danke euch schon einmal im vorraus.

Lieben Gruß
Azubimitherz :oops: :D


Azubimitherz
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Mo Nov 05, 2012 22:37

Re: Studieren nach der Ausbildung

Beitragvon Azubimitherz » So Nov 18, 2012 12:32

Kann mir hier niemand was raten????

NoName*w*
Maitre
Maitre
Beiträge: 827
Registriert: So Dez 11, 2005 22:42
Alter: 30

Re: Studieren nach der Ausbildung

Beitragvon NoName*w* » So Nov 18, 2012 12:44

Definitiv: erstmal arbeiten!

Reni
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 95
Registriert: Fr Feb 13, 2009 18:57
Tätigkeit: Hofa
Wohnort: NRW

Re: Studieren nach der Ausbildung

Beitragvon Reni » So Nov 18, 2012 16:58

Willst du nach dem Studium wieder in die Hotelbranche? Dann solltest du erst einmal arbeiten und Praxiserfahrung sammeln und erst dann studieren.


Lena_
Praktikant
Beiträge: 8
Registriert: Sa Feb 18, 2012 1:50
Wohnort: Bielefeld
Alter: 26

Re: Studieren nach der Ausbildung

Beitragvon Lena_ » So Nov 18, 2012 20:58

.. schonmal über ne Hotelfachschule nachgedacht? ;-)

Yvonnchen
Azubi
Azubi
Beiträge: 11
Registriert: Fr Nov 23, 2012 17:59

Re: Studieren nach der Ausbildung

Beitragvon Yvonnchen » Fr Nov 23, 2012 18:20

ich denke auch erstmal im betrieb weiter arbeiten, wenn die dich übernehmen wollen. studieren kannst du dann immer noch. sieht dann auch besser im lebenslauf aus, wenn eine übernahme durch den betrieb ersichtlich wird.

Südstern
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 36
Registriert: So Nov 11, 2012 18:49

Re: Studieren nach der Ausbildung

Beitragvon Südstern » Fr Nov 23, 2012 19:36

Also was in dieser Branche das A und O ist um mal was zu werden: Berufserfahrung.
Also nach der Ausbildung am besten raus aus deinem Lehrbetrieb (nicht dort bleiben, sonst kommt man niemals weg), und los gehts: ins Ausland oder auch in Deutschland neuen Betrieb suchen und Erfahrung sammeln, ruhig mal eine Saison nach Österreich oder in die Schweiz. Und wenn man dann mal so einiges gemacht hat, dann am besten den Hotelbetriebswirt machen oder Hotelmeister oder nebenbei ein Fernstudium. Man hat dann noch alle Möglichkeiten, aber in der Branche keine Chance ohne Erfahrung und die bekommt man nunmal nur durch die Praxis. Und nebenbei hast du so auch noch die Möglichkeit einiges von der Welt zu sehen :D

Hotelexperte
Praktikant
Beiträge: 2
Registriert: Di Dez 11, 2012 11:09

Re: Studieren nach der Ausbildung

Beitragvon Hotelexperte » Di Dez 11, 2012 11:50

...schonmal über ein Studium (verkürzt nach Ausbildung) an der Les Roches International School of Hotel Management in der Schweiz nachgedacht? Mit einem international anerkannten Bachelorabschluss hat man die besten Karrierechancen weltweit in dieser tollen und vielseitigen Branche. Es ist zwar nicht Hamburg, sondern auf 1200 m Höhe in den Schweizer Alpen und auch seeeeehr schön :D
Conny Kristen
Country Manager
Laureate Hospitality Education

Deutschlandbüro für
Glion Institute of Higher Education (Schweiz, London)
Les Roches International School of Hotel Management (Schweiz, Spanien, China)
Kendall College (USA)
Blue Mountains International Hotel Management School (Australien)



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Hotelfachschule“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast