Qual der Wahl - Welches Hotel wäre euer Favorit ?

für Umfragen aller Art

Moderatoren: ShocK, Andy

Für welches Hotel würdet ihr euch entscheiden bzgl. Ausbildung Hofa? (unabhängig vom Standort)

Kempinski Grand Hotel Heiligendamm
16
48%
Grand Elysee Hamburg
6
18%
Hilton Bremen
8
24%
Crowne Plaza Hamburg
3
9%
Travel Charme Ostsee Hotel Kühlungsborn
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 33

Benutzeravatar
ziczac1
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Do Jun 22, 2006 17:26

Qual der Wahl - Welches Hotel wäre euer Favorit ?

Beitragvon ziczac1 » Mi Jul 05, 2006 15:45

Mal unabhängig vom Standort, welches Hotel würdet ihr wählen, um eine Ausbildung zum Hofa zu machen?

Oder anders gefragt, wo seht ihr die besten Chancen und Möglichkeiten sich beruflich weiterzuentwickeln?

Bin mal gespannt!
Zuletzt geändert von ziczac1 am Mi Jul 05, 2006 16:08, insgesamt 2-mal geändert.



Benutzeravatar
ShocK
Moderator
Moderator
Beiträge: 970
Registriert: Sa Mai 13, 2006 11:38
Tätigkeit: Hotelfachmann
Wohnort: Hamburg
Alter: 33
Kontaktdaten:

Beitragvon ShocK » Mi Jul 05, 2006 17:07

Hey,

Kempinsky und Hilton sind eine der besten Marken der Welt. Wenn du dort eine Ausbildung absolvierst und auch bestehst (!), dann wirst du immer etwas passendes für dich finden. Schade, dass das Hilton "nur" in Bremen in Frage kommt, ist aber auch wirklich nicht schlecht! Das Elysee in HH solltest du auch nicht unterschätzen, ist ein Hotel der Extraklasse.

Wie gesagt, unabhängig vom Standort Kempinsky oder Hilton, wobei das Elysee in Hamburg vom Standort natürlich auch klasse ist.

Am Besten solltest du überall erstmal ein paar Tage Praktikum machen, damit du besser entscheiden kannst, welches dir von der Atmosphäre am Ehesten gefällt. Das macht nämlich das Meiste aus bei deiner Wahl!

Das Crowne Plaza und Travel Charme sagen mir leider nichts, wobei Letzteres wohl an der Ostsee liegen wird und wo du längst nicht die späteren Chancen hast als bei den anderen (mal pauschal gesagt)

Ich würde mich in Kombination von Marke und Standort fürs Hilton entscheiden. Wobei man dazu sagen musst, dass du wirklich (im besten Fall) die Qual der Wahl hättest. Dann kannst du es nur noch von der Atmosphäre und deinem persönlichen Gefühl abhängig machen.

Hoffe, ich konnte weiterhelfen.
- To achieve great things, you must first dream great dreams -

Benutzeravatar
sam
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 129
Registriert: Mi Mai 03, 2006 20:23
Tätigkeit: Hofa-Azubi
Wohnort: Freiburg
Alter: 30

Beitragvon sam » Mi Jul 05, 2006 17:24

ich finde bei hilton & kempinsky kannst du nichts falsch machen, ich denke schon der name allein bringt dir später einen bonuspunkt! außerdem habe ich gehört das die ausbildung bei beiden nicht schlecht sein soll...
>> Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. <<

Benutzeravatar
BenTheMan
Ehren-Mod
Ehren-Mod
Beiträge: 1906
Registriert: Fr Nov 29, 2002 1:26
Tätigkeit: Night Manager/Night Concierge
Wohnort: Velden am Wörthersee
Alter: 39
Kontaktdaten:

Beitragvon BenTheMan » Do Jul 06, 2006 1:24

Ich bin für das Grand Elysee. Gerade erst erweitert, ein Hotel der ersten Klasse.

Denke, dass du da in der Ausbildung so einiges mitbekommen wirst. Persönlich kenne ich es aber leider nicht.
Ein Hotel ohne Concierge ist wie eine Kirche ohne Pfarrer

"Die Goldenen Schlüssel" -- "Union Internationale des clefs d'or"

Meine Bilder auf flickr.com


Benutzeravatar
Ernest_Burn
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 60
Registriert: Mo Apr 24, 2006 15:39
Tätigkeit: Hofa
Wohnort: Wiesbaden
Alter: 36

Beitragvon Ernest_Burn » Do Jul 06, 2006 20:03

Also das Shockt mich jetzt aber!!! :D
Crowne Plaza gehört zu Intercontinental(was ich auch in die Liste schreiben würde)! Die Häuser sind im 4 bis 5 Sterne Segment angesiedelt. Hamburg hat übrigens 4 Sterne.
Ich mache meine Ausbildung im Crowne Plaza Wiesbaden (4*) und bin sehr glücklich hier.
Aber Hilton oder Kempinsky haben mich nicht gewollt :twisted: selber schuld 8)
Keine Panik!

Benutzeravatar
ziczac1
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Do Jun 22, 2006 17:26

Beitragvon ziczac1 » Mi Jul 12, 2006 16:36

Auch wenn 8 Stimmen nicht wirklich repräsentativ sind, so freue ich mich trotzdem, dass mein Favorit z.Z. vorne liegt. Wäre schön, wenn noch ein paar mehr ihre Stimme abgeben würden!

homer
Maitre
Maitre
Beiträge: 396
Registriert: Di Jan 17, 2006 15:37
Wohnort: Nähe Mainz
Alter: 28

Beitragvon homer » Mi Jul 12, 2006 17:31

im grand hotel kempinski heiligendamm übernachtet auch der bush hab ich heute gehört

Benutzeravatar
ziczac1
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Do Jun 22, 2006 17:26

Beitragvon ziczac1 » Mi Jul 12, 2006 17:36

Ja das ist richtig. Und nicht nur das, im nächsten Jahr findet auch der G8 Gipfel im Kempinski Heiligendamm statt!

Page
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: Di Jul 11, 2006 20:35
Tätigkeit: Hofa
Wohnort: Hamburg
Alter: 36

Beitragvon Page » Mi Jul 12, 2006 21:11

Also ich denke das das Hilton im bezug auf die Lage eine sehr gute Wahl ist.

Muss aber noch kurz anmerken, dass das Elysee 5 Sterne besitzt und durch den neuen Anbau zum 2 größten Hotel Hamburgs gewurden ist. Ausbildungs technisch hat es ebenfalls einen guten ruf und man hat ca. 24 mit Azubis pro Jahrgang.
Zuletzt geändert von Page am Mi Jul 12, 2006 21:12, insgesamt 1-mal geändert.
"Wer sich zu wichtig für kleine Arbeiten
hält, ist zu klein für große Arbeiten"

Benutzeravatar
ziczac1
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Do Jun 22, 2006 17:26

Beitragvon ziczac1 » Do Jul 13, 2006 14:41

Nun habe ich inzwischen zwei Zusagen. Ich bin begeistert. Hätte wirklich nicht gedacht, dass das so schnell geht. Eine der Zusagen kommt sogar von meinem Favoriten! Ich freu mich wie verrückt!!!

Heleen
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 38
Registriert: Sa Apr 15, 2006 13:56

Beitragvon Heleen » Di Jul 18, 2006 21:13

Mein Favorit wäre das Hilton Bremen. Riesige Kette und internationaler gehts nicht.
Kempinski ist nicht ganz meine Stil... zu konservativ, zu altmodisch. Ich könnte in keinem Hotel arbeiten, wo ich als Gast nie im Leben einchecken würde.

Vom Elysee Hamburg war ich enttäuscht. Längst nicht der Service und die Standards, die man von 5* Häusern erwarten kann. Zudem wirkt die Einrichtung ziemlich zusammengewürfelt. Hab mir sagen lassen, dass der Hoteldirektor selbst jede Änderung selbst bestimmt und sich weder beraten lässt noch mit irgendjemandem Rücksprache hält. Kein Wunder also ;)

homer
Maitre
Maitre
Beiträge: 396
Registriert: Di Jan 17, 2006 15:37
Wohnort: Nähe Mainz
Alter: 28

Beitragvon homer » Mi Jul 19, 2006 0:00

also, crowne plaze hat doch in anführungszeichen nur vier sterne, oder?
ich kenn nur das wiesbadener, soll sehr gut sein, keine ahnung wie das wo anders ist, aber wenn du doch die möglichkeiten hast, in die noch größeren häuser zu gehen und dich da auch wohlfühlst, dann würde ich das crowne plaza und das travel kühlungsborn auch mal ausschließen.
kempinski heiligendamm wäre mein favorit, danach hilton bremen ...

wofür hast du dich entschieden? :)

Benutzeravatar
BenTheMan
Ehren-Mod
Ehren-Mod
Beiträge: 1906
Registriert: Fr Nov 29, 2002 1:26
Tätigkeit: Night Manager/Night Concierge
Wohnort: Velden am Wörthersee
Alter: 39
Kontaktdaten:

Beitragvon BenTheMan » Do Jul 20, 2006 2:19

Naja, Crowne Plaza wird schon meist mit 5 Sternen klassifiziert, im Konzern steht es unter InterConti und über Holiday Inn.
Ein Hotel ohne Concierge ist wie eine Kirche ohne Pfarrer

"Die Goldenen Schlüssel" -- "Union Internationale des clefs d'or"

Meine Bilder auf flickr.com

Benutzeravatar
ziczac1
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Do Jun 22, 2006 17:26

Beitragvon ziczac1 » Mi Jul 26, 2006 11:34

Habe mich nun endgültig für das Kempinski entschieden.

Benutzeravatar
TheKrümel
Maitre
Maitre
Beiträge: 233
Registriert: Mo Apr 17, 2006 20:21
Wohnort: NRW
Alter: 33
Kontaktdaten:

Beitragvon TheKrümel » Mi Jul 26, 2006 11:49

oh :) Vertrag und sowas schon unterschrieben? :)



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Umfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast