Ausbildungsvergütung - Azubigehalt - Lohn

für alle Fragen zur und während der Ausbildung

Moderatoren: Mone88, Rieussec, Haze

lexi :)
Praktikant
Beiträge: 6
Registriert: Do Jan 22, 2009 20:16
Tätigkeit: noch Schülerin
Wohnort: Clausthal-Zellerfeld
Alter: 30
Kontaktdaten:

Beitragvon lexi :) » Mo Jul 06, 2009 18:41

obwohl ja manche in bayern weniger bekommen ....

aber ich muss sagen: ich finds gut :P


Franzi1208
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Fr Mär 27, 2009 13:26
Tätigkeit: Azubi HOFA
Wohnort: Berlin
Alter: 29

Beitragvon Franzi1208 » Mo Jul 06, 2009 20:26

also ich beginne jetzt ab August meine Lehre als HOFA in Brandenburg und bekomme im:

1. Lehrjahr: 350,00
2. Lehrjahr: 400,00
3. Lehrjahr: 450,00

airwavesschmatzerin
Praktikant
Beiträge: 5
Registriert: Fr Okt 10, 2008 21:48
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: Duisburg
Alter: 33

Lehrgeld NRW

Beitragvon airwavesschmatzerin » Mo Jul 06, 2009 21:48

Sach mla iss hier auch ws akguelle von NRW also mit der Tariferhöhung vom letzten Jahr hab hier nix gefunden...
Wär es nicht ma sinnvoll eine Anwtort zu erstellen in dem alle einmal aktuell aufgelistet sind? Also ich find das alles nämöich n bissle kompliziert zu suchen...

Also bidde NRW Tarife Supi Dangöö ; )) 8)

Reni
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 95
Registriert: Fr Feb 13, 2009 18:57
Tätigkeit: Hofa
Wohnort: NRW

Beitragvon Reni » Di Jul 07, 2009 0:11



tinydancer
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Fr Jul 17, 2009 17:38
Kontaktdaten:

Beitragvon tinydancer » Fr Jul 17, 2009 18:28

ich komme zwar aus hessen, mache meine ausbildung aber in nordrhein-westfalen
da ich im zweiten jahr anfange, kann ich nur die beiden beträge nennen

2. ausbildungsjahr - 602 €
3. ausbildungsjahr - 675 €


ich bin zufrieden, finde aber, dass einige wirklich unterbezahlt sind!

Jamaicagirl03
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Mi Jul 22, 2009 12:39
Alter: 28

Beitragvon Jamaicagirl03 » Mi Jul 22, 2009 12:47

Ich hab mal ne Frage & zwar wie viel bekommt man in NRW raus wenn man 18 Jahre alt ist?? 1. - 3. Lehrjahr.

tinydancer
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Fr Jul 17, 2009 17:38
Kontaktdaten:

Beitragvon tinydancer » Mi Jul 22, 2009 18:02

ich bin 25 und bekomme das oben genannte.

kleenJenny222
Azubi
Azubi
Beiträge: 21
Registriert: Sa Nov 10, 2007 22:58
Tätigkeit: Rezeptionistin
Wohnort: Bayern
Alter: 28

Beitragvon kleenJenny222 » So Aug 09, 2009 19:38

>lexi Smile hat folgendes geschrieben:
>nochmal bayern Wink

>1. 566,00 €
>2. 666.00 €
>3. 751,00 €


>wow, wo bekommt man denn eine solche bezahlung?

'Wie sie schon meinte: in Bayern;)

Me, too... the same
Bin auch in Bayern, bekomme allerdings:

1.LJ 480€
2.LJ 630€
3.LJ 710€

wenn vom Nettolohn dann aber noch gute 80€ Essensgeld abgezogen werden bleibt auch nicht viel :D ^^

judyg.1980
Praktikant
Beiträge: 2
Registriert: Di Sep 08, 2009 17:33
Tätigkeit: azubi HoFa

Re: Ausbildungsvergütung - Azubigehalt - Lohn

Beitragvon judyg.1980 » Di Sep 08, 2009 17:42

Seit 1.9.09 mache ich in Berlin meine Ausbildung zur HoFa :(
Ich bekomme
Im 1.-------490€
Im 2.-------580€
Im 3.-------680€ :(

wencke_albrecht
Praktikant
Beiträge: 9
Registriert: Fr Sep 04, 2009 10:56
Tätigkeit: HoFa Azubi
Wohnort: Konstanz
Alter: 32

Re: Ausbildungsvergütung - Azubigehalt - Lohn

Beitragvon wencke_albrecht » Di Sep 08, 2009 21:26

Aaalso solche Unterschiede hätte ich jetzt echt nicht erwartet...
1. Lehrjahr: 595,-€
2. Lehrjahr: 651,-€
3. Lehrjahr: 722,-€
und ich lerne in Ba-Wü :wink:
Schaue nach vorne,
niemals zurück.
Nur, wenn Du nach vorne schaust
siehst Du den Weg
ins eigene Glück!

NoName*w*
Maitre
Maitre
Beiträge: 827
Registriert: So Dez 11, 2005 22:42
Alter: 30

Re: Ausbildungsvergütung - Azubigehalt - Lohn

Beitragvon NoName*w* » Sa Sep 19, 2009 13:39

ostwestfalenlippe in NRW:

1. LJ 508€ (ergab netto bei mir knapp 400)
2. LJ 572€ (ergibt netto bei mir 458)
3. LJ 639€ (sag ich euch nächstes jahr)

viel zu wenig für ein selbstständiges leben...

walsrodervampir
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Mo Dez 08, 2008 20:53
Tätigkeit: alle bereiche in der Gastronomie
Alter: 28
Kontaktdaten:

Re: Ausbildungsvergütung - Azubigehalt - Lohn

Beitragvon walsrodervampir » Mo Sep 21, 2009 10:35

niedersachsen refa

1 Lj 425
2 Lj 475
3 Lj 555

Benutzeravatar
marcel.h
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 59
Registriert: Di Okt 27, 2009 22:13
Tätigkeit: Aushilfe im Partyservice
Wohnort: Sauerland/NRW
Alter: 28

Re: Ausbildungsvergütung - Azubigehalt - Lohn

Beitragvon marcel.h » Fr Nov 20, 2009 23:45

Ja, als HoFa/ReFa oder HoKa-Azubi verdient man echt nicht viel.
Aber ein selbstständiges Leben ist dennoch möglich, denn möglicherweise hat man Anspruch auf Ausbildungsbeihilfe oder Wohngeld. Auch sind die Eltern unterhaltspflichtig und je nach Alter hat man durchaus während einer Ausbildung nicht mehr nur das Recht auf den Naturalunterhalt.
Das muss man alles individuell prüfen. ;)
HoFa-Anfänger

Jennifer Zyball92
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Di Feb 09, 2010 18:48

Re: Ausbildungsvergütung - Azubigehalt - Lohn

Beitragvon Jennifer Zyball92 » Mi Feb 10, 2010 15:30

naja ihr bekommt wenigstens alle eine ausbildungsvergütung.... ich mache in portugal meine ausbildung, und meine 320 euro gehen an meine schule, und ich muss immernoch 120 euro im monat draufzahlen, obwohl ich nur 2 monate im jahr schule habe.... ist das normal? :shock:

NoName*w*
Maitre
Maitre
Beiträge: 827
Registriert: So Dez 11, 2005 22:42
Alter: 30

Re: Ausbildungsvergütung - Azubigehalt - Lohn

Beitragvon NoName*w* » Mo Feb 22, 2010 12:00

Aber ein selbstständiges Leben ist dennoch möglich, denn möglicherweise....
betonung auf "möglicherweise" :D



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Hotelfachausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste