Erst Refa gemacht und nun Hofa ?

Bewerbung, Praktikum, Schulabschluss, ...

Moderatoren: Mone88, Haze, ShocK, Quin_Tulop

Madi
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Fr Jun 27, 2014 6:57

Erst Refa gemacht und nun Hofa ?

Beitragvon Madi » Fr Jun 27, 2014 7:07

Ich lerne zurzeit noch Restaurantfachfrau und möchte nach der Ausbildung noch Hofa lernen ist das sinnvoll ? Ist es auch sinnvoll im anderen Hotel zu lernen ?


Larum
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 45
Registriert: Di Feb 21, 2012 21:13
Tätigkeit: Demichef de Bar

Re: Erst Refa gemacht und nun Hofa ?

Beitragvon Larum » Mo Jun 30, 2014 2:16

Doppelabschluss ReFa/HoFa ist nicht selten, effektiv musst du ja meines Wissens nach nur das dritte Lehrjahr im anderen Beruf machen. Ob du im selben Beruf bleiben willst, musst du selber wissen. Lernst du viel? Kommst du mit den Kollegen klar? MÖCHTEST du da bleiben? Dann Ja. Fühlst du dich unwohl? Bist du mehr etwas zwischen Putze und Vollzeitkraft aber niemand bringt dir was bei? Überleg dir ob du woanders hin willst^^

Rubino

Re: Erst Refa gemacht und nun Hofa ?

Beitragvon Rubino » Mi Sep 23, 2015 9:52

Grüße. :)
Wie schon gesagt. Du musst selbst für dich Entscheiden ob es der richtige weg ist. :)
Ausgeschlossen ist sowas nicht da es viele machen. :)



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „vor der Gastronomie-Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste