Abschlussprüfung Sommer 2011

Fragen, Antworten, Erfahrungen, Ängste

Moderatoren: Mone88, Haze, ShocK

RamonaGrafie
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 98
Registriert: Mo Apr 18, 2011 11:03

Abschlussprüfung Sommer 2011

Beitragvon RamonaGrafie » Mi Mai 04, 2011 13:42

Hallo ihr Lieben,


endlich ist es geschafft und vollendet - der Theoretische Teil der Abschlussprüfung im Sommer.

Ich habe euch einmal eine kleine Übersicht aufgeschrieben - wenn etwas zu ergänzen ist - bitte einfach einsetzen :)

Bitte beachtet, dass ich die Prüfung in NRW gemacht habe !!!


1. Teil - Offener Teil:

Eine 40 köpfige Gruppe möchte bei uns im Hotel übernachten, darunter 2 Personen mit Rollstuhl , welche Fragen müssen sie bei dem künftigen Verkäufsgespräch fragen: ( 10 Punkte sollten genannt werden )

Beispiel meiner Lösung:

Ansprechpersonen
Rechnungsanschrift
Bankettraum
Abendessen gewünscht
..... etc etc etc

Nennen Sie 5 Dinge , die bei einem Behindertengerechten Zimmer sein sollten:

Beispiel meiner Lösung:

Genügend Raum für Abstellung des Rollstuhles
Befahres Badezimmer
Befahrbare Dusche
Halterungsgriff an den Toilleten zum Stützen.
...etc etc etc.....


Was müssen sie zur Vorbereitung der anstehenden Gruppe mit 40 Personen VOR/während der Anreise vorbereiten?

Beispiel meiner Lösung:

Gruppenliste ziehen
Ansprechperson unterschreiben lassen
Hilfe für Rollstuhlfahrer anbieten

....etc etc etc....

Sie sollen die Endrechnung der Gruppe stellen. BLA Einzelzimmer, BLA Doppelzimmer für je.. BLA,00 €

Beispiel meiner Lösung:

Hierzu musste man natürlich die Hotelanschrift setzen, einen Bedankungseinleitungssatz schreiben und dann die Rechnung auflisten.
Nicht zu vergessen die MWST getrennt im unterem Teil, denn Frühstück ist 19 % ( war inkludiedert) und 7 % übernachtung.
Zeitrahmen für Überweisen angeben
Noch mal bedanken und hoffen sie bald wieder zu sehen

....etc etc etc.....

Erstellen Sie für 40 Personen ein 4 Gang Menü, die Gäste wünschen sich zur Hauptspeise ein Lammgericht.

Beispiel meiner Lösung:

Könnt ihr jetzt selber überlegen was ihr möchtet :D

..etc etc etc...


Passend zum Menü sollen korrospondierende Weine gereicht werden, auf welche 4 Sachen ist genrell immer zu achten?

Beispiel meiner Lösung:

Jung vor Alt
Weiß vor Rot
Qualitätssteigend
Trocken vor lieblich

...etc etc etc....

Welche 2 korrospondierden Weine empfehlen Sie für Ihr genanntes Menü`?
Nennen Sie 2 deutsche Weine!

Beispiel meiner Lösung:

Dürft ihr euch selber welche aussuchen zu eurem Menü

...etc etc etc...

Ein Gast möchte mit einem 500 € Schein zahlen und ab diesen Betrag muss der Schein auf Echt - Heit kontrolliert werden - wie kann man dies testen, bennen sie 3 Möglichkeiten

Beispiel meiner Lösung:
UV- Licht Lampe
Spezieller Markerstift der die Farbe bei Blüte verfärbt
Wasserzeichen

...etc etc etc...

Durch die Gruppe ist Ihr Hotel überbucht. Eheleute Müller reisen an und haben eine gültige Buchung - wie gehen sie Gästeorientiert an die Sache ran:

Beispiel meiner Lösung:

Ich habe z.B. geschrieben:
Entschuldigen,
anderes Hotel anbieten und anrufen
in der Nähe
Übernehmen Taxikosten und Hotelkosten
Bei beschwerde weiterhin zu hören und mitempfinden
Schönen aufenthalt in der Stadt wünschen
Hoffen Sie bald wieder bei uns begrüßne zu dürfen
Frühstücksgutschein aus unserem Haus mitgeben für nächste mal
Verabschieden

...etc etc etc....




Mehr fällt mir gerade NICHT zum ersten Teil ein - falls ich was vergessen habe bitte Nachtragen :-)
Achja - sorry für die Rechtschreibfehler und Tippfehler - bin noch bissl Aufgeregt


Liebe Grüße


Lilalaunemaus
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Sa Apr 30, 2011 10:32

Re: Abschlussprüfung Sommer 2011

Beitragvon Lilalaunemaus » Mi Mai 04, 2011 16:25

Hallo :)
Hatte auch heute Prüfung

Der erste Teil war ja echt in Ordnung, hab nur leider bei der Mwst. ausrechnung fehler gemacht, die anderen Sachen ähnlich wie du....

wie fandst du Wiso und Marketing& Arbeitsorganisation

LG

RamonaGrafie
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 98
Registriert: Mo Apr 18, 2011 11:03

Re: Abschlussprüfung Sommer 2011

Beitragvon RamonaGrafie » Mi Mai 04, 2011 16:33

Muss solche Rechnungen leider immer machen wenn ich in der Reservierung bin - daher war sowas für mich recht einfach :-)

Naja der WISO Teil - ohje Schlechtes Gefühl - aber ich hoffe der reicht noch ..
Was ist bitte diese Kreditkorrenz : oder was das war .. hjahja

Und im Marketing Teil -- joar Teilweise echt Glück gehabt mit meinen 50 / 50 Antworten ..
Ich wusste z.B. nicht was Sozio - demographische Sachen sind - habe die Alten Leute nur geraten und es ist richtig :D

Lilalaunemaus
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Sa Apr 30, 2011 10:32

Re: Abschlussprüfung Sommer 2011

Beitragvon Lilalaunemaus » Mi Mai 04, 2011 16:43

sozio wusste ich auch nicht und da demografisch eigentlich bedeutet volksbild nach Alter etc. habe ich gedacht sozio wäre was anderes. und Kontokorrent habe ich noch nie gehört. habe so Angst durchzufallen, hatte viel gelernt, aber davon kam nichts dran....


RamonaGrafie
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 98
Registriert: Mo Apr 18, 2011 11:03

Re: Abschlussprüfung Sommer 2011

Beitragvon RamonaGrafie » Mi Mai 04, 2011 16:58

Ich war auch überrascht, dass nichts dran kam was ich so viel gelernt habe.
Gut das ich mich da net all zu bekloppt gemacht hatte.
Und das diesmal das Hauptthema HSK war mit scheiss Matratzen ... Wie ätzend ! :D

Lilalaunemaus
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Sa Apr 30, 2011 10:32

Re: Abschlussprüfung Sommer 2011

Beitragvon Lilalaunemaus » Mi Mai 04, 2011 17:02

ja, uih da hab ich auch min. einen Fehler gemacht, z.B. bei der Größe...
Aber auch Wiso. Hätte gedacht da kommt mehr über Tarifverträge Tarifautonomie, Gesetze etc.

Hast du irgendwo die Antwort min. bis 28.02. und höchstens bis 31.05.? Bei der Frage nach der Probezeit

xYassix
Praktikant
Beiträge: 4
Registriert: So Mär 14, 2010 22:49
Tätigkeit: Azubine zur Hotelfachfrau
Wohnort: Solingen
Alter: 30

Re: Abschlussprüfung Sommer 2011

Beitragvon xYassix » Mi Mai 04, 2011 17:35

Hey :D ,

hab heute auch meine Theoretische Prüfung gemacht und genau dieselbe wie RamonaGrafie gehabt... ganz ehrlich?! Der Wirtschaftsteil war ja ma voll fürn A**** :D.. ich glaub den hab ich total in den Sand gesetzt :?

Und genau wie LilaLauneMaus hab ich auch noch nie was vonwegen Kontokorrent gehört :S... hab dann irgendwas geraten..

Zur Probezeit hab ich gerade mal im Wirtschaftsbuch nachgeschaut.. frühestens darf die Probezeit nach 1 Monat enden und spätestens nach 4 Monaten

Ich war ja heilfroh das nicht so extrem viel Rechnerei war..

Mich macht das jetzt nur bekloppt, dass wir so lange auf die Ergebnisse warten müssen...

Lieben Gruß :D

RamonaGrafie
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 98
Registriert: Mo Apr 18, 2011 11:03

Re: Abschlussprüfung Sommer 2011

Beitragvon RamonaGrafie » Mi Mai 04, 2011 17:39


Zur Probezeit hab ich gerade mal im Wirtschaftsbuch nachgeschaut.. frühestens darf die Probezeit nach 1 Monat enden und spätestens nach 4 Monaten
Genauso habe ich das auch !!!
Allerdings habe ich den 1.3 angegebn ,dass dies der erste tag ohne probezeit wäre aber viele diskutieren ,dass der 31 das wäre... wie auch immer .. ändern kann mans eh nimmer und ab nächste woche Montag, wenn wieder Schule ist, habe ich Gewissheit wie Scheiße meine WISO und Verwaltungskacke war :D

Vielleicht haben wir auch alle nur nen Mega mieses Gefühl und es war doch recht gut?
Habe ich scon oft gehabt, dass es dann das beste Ergebnis war - Überraschend wohl gemerkt!

xYassix
Praktikant
Beiträge: 4
Registriert: So Mär 14, 2010 22:49
Tätigkeit: Azubine zur Hotelfachfrau
Wohnort: Solingen
Alter: 30

Re: Abschlussprüfung Sommer 2011

Beitragvon xYassix » Mi Mai 04, 2011 17:47

Ich denke wir sollten uns jetzt nicht verrückt machen :) Die Punkte die wir vermasselt haben, haben wir dann vll wieder woanders gut reingeholt

Fischer_Elena
Commis de rang
Commis de rang
Beiträge: 30
Registriert: Sa Apr 16, 2011 14:08
Tätigkeit: Hotelfachfrau

Re: Abschlussprüfung Sommer 2011

Beitragvon Fischer_Elena » Mi Mai 04, 2011 18:07

hallo liebe mitleidenden ;)

Endlich vorbei!!! der Schmarrn hat ja heute auch ewig gedauert!!!! (IHK Bayern - München) :shock:

Also ich schätze mich mal so ein
Empfang (offener Teil) Ganz oookayyyyyyy :!: :?:
Marketing & Arbeitsorganisation .................. da war ich erst mal so >>>> ?) ?) ?)
Aber nach meinen Berechnungen hab ich meine 50 mindestens voll ;) Das ist erst mal hauptsache...
WiSo Ziemlich gut :super:

was mich im nachhinein ärgert ist einfach das ich in den prüfungen die ich zum üben hatte , viel besser war :(

Was ist denn jetzt ein Kontirgendwas-kredit? Ich hatte da sowas wie "Keine Zinsen, da man nur kurz überschreitet"... meine da mal etwas gehört zu haben ?)

Und endlich weiß ich auch was de-irgendwas-grafisch heißt ;) .... habs falsch -.-"

Naja, hauptsache endlich vorbei und hoffentlich überall 50+ ;)

Achja, in Bayern der komplexe teil war ja mal wohl krass... 7 Seiten in einer Stunde??!?!?
Wenn man mir Steine in den Weg legt, muss man damit rechnen, dass ich sie aufhebe und zurück schmeisse:D

Nedo
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Di Mai 03, 2011 0:26

Re: Abschlussprüfung Sommer 2011

Beitragvon Nedo » Mi Mai 04, 2011 20:32

Endlich vorbei :D

habe aber ein schlechtes Gefühl bei dem Offenen Teil, ich hatte ein Blackout beim Menü und die Rechnung habe ich komplett falsch gemacht, das Frühstück habe ich extra berechnet, habe nur für 1 Nacht die Gesamtkosten berechnet, dann habe ich statt 19% beim Frühstück zu berechnen, 7% genommen und bei Logis 19% :shock:

Aber bei Marketing und WiSo sieht es eigentlich ganz gut aus, laut meinen Berechnungen liege ich im Schnitt bei 70%.... Falls ich bei dem Offenen Teil z.b. 35% geschafft habe, muss ich dann in die Ergänzungsprüfung? oder gleich sich das mit den anderen beiden Teilen aus?

Ohmann ich habe so ein schlechtes Gewissen.... :roll:

RamonaGrafie
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 98
Registriert: Mo Apr 18, 2011 11:03

Re: Abschlussprüfung Sommer 2011

Beitragvon RamonaGrafie » Mi Mai 04, 2011 21:06

Du kannst deine drei Teile wie folgt bestehen:

3, 4, 5, und hättest dennoch bestanden!
Mit 5,4,4 auch - müsstest aber in die mündliche Nachprüfung

Selbst wenn du die Rechnung verkackt hättest, unser Lehrer sagte für diesen Brief gab es 28 Punkte.
8 davon nur für die Rechnung!
Wenn du einen guten Brief mit Briefkopf und Danksagung geschrieben hast - hast du locker schon die 20 pun kte und somit auch schon eine 5 sicher ;-)

Lilalaunemaus
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Sa Apr 30, 2011 10:32

Re: Abschlussprüfung Sommer 2011

Beitragvon Lilalaunemaus » Mi Mai 04, 2011 22:16

Uih, was heißt denn sozio-demographisch jetzt 100%??

Also das mit dem Konto war der größte scheiß, ich hab so viele leute heute gefragt was das ist, absolut keiner wusste es. warum machen die sowas in die Prüfung?

Ich war auf jeden fall tausend mal schlechter als zuhause beim üben, das war was ganz anderes als zum Beispiel in den ganzen Wiso Dingern davor. :(

Ihr hattet in Bayern heute schon komplexe Aufgabe? Denn ist das aber ne andere als in Norddeutschland oder? Wir haben erst morgen

Grüße

Lilalaunemaus
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Sa Apr 30, 2011 10:32

Re: Abschlussprüfung Sommer 2011

Beitragvon Lilalaunemaus » Mi Mai 04, 2011 22:18

Ganz blöde Frage nochmal, sind 50% ne 5 oder ne 4. Man muss doch insgesamt min. 150 Punkte haben und darf in keinem Teil unter 30% kommen oder?

RamonaGrafie
Demi-Chef de rang
Demi-Chef de rang
Beiträge: 98
Registriert: Mo Apr 18, 2011 11:03

Re: Abschlussprüfung Sommer 2011

Beitragvon RamonaGrafie » Mi Mai 04, 2011 22:36

Ich wusste z.B. nicht was Sozio - demographische Sachen sind - habe die Alten Leute nur geraten und es ist richtig :D
Auf gut Deutsch:

Zielgruppen ab 65 Jahren!



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Zwischenprüfung / Abschlussprüfung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 7 Gäste