Habe ich die Prüfung bestanden oder bin ich durchgefallen?

Fragen, Antworten, Erfahrungen, Ängste

Moderatoren: Mone88, Haze, ShocK

friesenotto
Maitre
Maitre
Beiträge: 311
Registriert: Sa Apr 26, 2008 19:21
Tätigkeit: in chron. Folge: exam. Krankenpfleger, Koch, St. gepr. Betriebswirt HOGA, Hotelier
Wohnort: Norderney
Alter: 61

Habe ich die Prüfung bestanden oder bin ich durchgefallen?

Beitragvon friesenotto » Mi Nov 26, 2008 9:46

Moin, moin, Zusammen!

Das Durchfallen/kommen in der Kenntnisprüfung ist sehr kompliziert zu berechnen!

Durchgekommen:
in allen drei Fächern sind mindestens 150 der 300 Punkte erreicht worden

oder

in einem Fach sind mehr als 29 % der Punkte erreicht worden und in den anderen beiden Fächern soviel Punkte, dass ein Schnitt aus allen Fächern von mindestens 50 % erreicht wird.

oder vielleicht:

in zwei Fächern sind mehr als 29 % der Punkte erreicht worden und in einem anderen Fach mindestens 50 % der Punkte

Also zwei Fünfen, dann kann der Prüfling eine mündliche Ergänzungsprüfung in einem der zwei mit fünf benoteten Fächern beantragen. Diese Punkte für die Fünf wird dann mit dem Faktor 2 gewichtet die Note der Ergänzungsprüfung dazu gezählt und das Ganz durch 3 geteilt. Wenn dann mindestens 50 % herauskommen und der Durchschnittsprozentsatz aller Kenntnisprüfungsfächer 50 % überschreitet, dann hat der Prüfling bestanden.

Durchgefallen:

In einem Fach weniger als 30 %

oder

weniger als 150 % gesamt und keine mündliche Ergänzungsprüfung

oder

weniger als 150 % gesamt und die mündliche Ergänzungsprüfung versemmelt


Ich habe für meine Prüfertätigkeit eine Exeldatei geschrieben, weil die Berechnung so kompliziert ist.
Ihr könnt damit ja ein bisschen spielen.
Dateianhänge
Prüfungsbogen.xls
(31.47 KiB) 2744-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von friesenotto am Sa Aug 11, 2012 18:40, insgesamt 7-mal geändert.
Dieser Beitrag wurde extrem umweltfreundlich aus wiederverwerteten Buchstaben und Wörtern von weggeworfenen e-mails geschrieben und ist deshalb voll digital abbaubar!


Benutzeravatar
Andy
Moderator
Moderator
Beiträge: 1310
Registriert: Mo Jan 29, 2007 18:07
Tätigkeit: glücklich
Alter: 35

Beitragvon Andy » So Dez 07, 2008 12:06

Ist das regional oder Deutschlandweit?
God gave us two ears and one mouth, and most people haven't taken the hint.

Disclaimer: Alle meine Posts enthalten meine eigene Meinung.

friesenotto
Maitre
Maitre
Beiträge: 311
Registriert: Sa Apr 26, 2008 19:21
Tätigkeit: in chron. Folge: exam. Krankenpfleger, Koch, St. gepr. Betriebswirt HOGA, Hotelier
Wohnort: Norderney
Alter: 61

Beitragvon friesenotto » So Dez 07, 2008 18:39

Dieser Beitrag wurde extrem umweltfreundlich aus wiederverwerteten Buchstaben und Wörtern von weggeworfenen e-mails geschrieben und ist deshalb voll digital abbaubar!

rienchen
Praktikant
Beiträge: 2
Registriert: Mi Nov 24, 2010 20:23

Re: Habe ich die Prüfung bestanden oder bin ich durchgefallen?

Beitragvon rienchen » Mi Nov 24, 2010 20:30

hallöchen,

bin grad total am
verzagen, denn meine Lehrerin hat mir was anderes gesagt. hatte heute Abschlussprüfung und im
allgemeinen war es ganz gut bis auf gästeempfang und -Beratung ....ich glaube ich hab maßlos versagt


nun in den anderen beiden Bereichen war ich denk ich ganz gut, wenn ich also angenommen 30% in gästeempfang habe, dafür aber 80% in Marketing und Verkauf und 70% in WiSo ....hab ich da nun bestanden oder nicht?

meine Lehrerin meinte nein.....oder hatte sie einfach keine Ahnung ?


Verzweiflung :(


engellein
Praktikant
Beiträge: 5
Registriert: Mi Nov 17, 2010 2:37

Re: Habe ich die Prüfung bestanden oder bin ich durchgefallen?

Beitragvon engellein » Di Dez 28, 2010 14:52

Hallo

WICHTIG!!!!

ich habe jetzt echt 2 Fuenf (43% und 45 %)!!! Durchschnitt ist aber ueber 50%!!! Also, muss ich doch die Ergänzungsprüfung beantragen, oder? und wo? Und wie und was muss ich jetzt machen? Wann ist die Ergaenzungspruefung? Wie lange dauert es? was muss da alles beantworten? Also ich habe Angst!!!! bitte um Hilfe!!!

Danke euch im Voraus

alice92
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Fr Jun 01, 2012 22:41

Re: Habe ich die Prüfung bestanden oder bin ich durchgefallen?

Beitragvon alice92 » Fr Jun 01, 2012 22:59

Hallo Ihr,

hab mal ne Frage, hab ich so bestanden oder nicht?

1.Teil 60P=4
2.Teil 48P=5
3.Teil 71P=3

Müssen es mindestens 150Punkte sein? Oder ein durchschnitt von 50?

LG Alice ?)

Mone88
Moderator
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: Fr Aug 10, 2007 16:43
Tätigkeit: Quality Assurance Consultant
Wohnort: MUC
Alter: 30

Re: Habe ich die Prüfung bestanden oder bin ich durchgefallen?

Beitragvon Mone88 » Sa Jun 02, 2012 11:17

Du hast sowohl gesamt mehr als 150 Punkte und auch einen Durchschnitt von mehr als 50.
BESTANDEN!
Seamos realistos y hagamos lo imposible. URUGUAY, EL PAIS DE MI CORAZON Y EL MEJOR LUGAR DEL MUNDO!

chrischris
Praktikant
Beiträge: 2
Registriert: Mi Jun 06, 2012 19:13

Re: Habe ich die Prüfung bestanden oder bin ich durchgefallen?

Beitragvon chrischris » Mi Jun 06, 2012 19:18

hallo zusammen,

ich habe letzte woche meine ersten prüfungsergebnisse online angeschaut.
80 % und 50% der erst teil, gäste empfang und beratung war noch nicht online.
jetzt hab ich total angst durchzufallen,
weiß jemand wieviel % ich im 3. teil benötige um zu bestehen ? und weiß jemand bis wann ein brief angekommen wär, das man ne nach prüfung machen muss ????

bitte um hilfe =(

chrischris
Praktikant
Beiträge: 2
Registriert: Mi Jun 06, 2012 19:13

Re: Habe ich die Prüfung bestanden oder bin ich durchgefallen?

Beitragvon chrischris » Mi Jun 06, 2012 19:24

.

Mone88
Moderator
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: Fr Aug 10, 2007 16:43
Tätigkeit: Quality Assurance Consultant
Wohnort: MUC
Alter: 30

Re: Habe ich die Prüfung bestanden oder bin ich durchgefallen?

Beitragvon Mone88 » Do Jun 07, 2012 13:42

Bei weniger als 30 Prozent bist du durchgefallen.
Ab 31% bestanden.
Seamos realistos y hagamos lo imposible. URUGUAY, EL PAIS DE MI CORAZON Y EL MEJOR LUGAR DEL MUNDO!

alice92
Praktikant
Beiträge: 3
Registriert: Fr Jun 01, 2012 22:41

Re: Habe ich die Prüfung bestanden oder bin ich durchgefallen?

Beitragvon alice92 » Di Jun 19, 2012 13:05

Hallo nochmal zusammen,

danke für eure Antwort :)
Jetzt hätte ich aber noch eine Frage, da uns ja niemand irgendwas über die Prüfung gesagt hat.
Wie viele Punkte gibt es insgesamt beider praktischen Hotelfachprüfung? Und wie viel brauche ich?
Habe ja bei der theoretischen Prüfung insgesamt 179 Punkte.

Morgen habe ich schon meine Prüfung :P

Liebe Grüße Alice :)

Benutzeravatar
hotelo
Praktikant
Beiträge: 6
Registriert: Fr Jul 06, 2012 18:06

Re: Habe ich die Prüfung bestanden oder bin ich durchgefallen?

Beitragvon hotelo » Fr Jul 13, 2012 7:58

Ich drücke euch allen dolle die Daumen, dass ihr eure Prüfungen geschafft habt. Ehrlichgesagt stelle ich es mir sehr nervenaufreibend vor, dass ihr alle schon in eure Prüfungsergebnisse einsehen könnt und trotzdem noch die Ungewissheit über Bestehen oder Nichtbestehen vorhanden ist.

lion
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 126
Registriert: Fr Aug 27, 2010 16:36
Tätigkeit: Koch

Re: Habe ich die Prüfung bestanden oder bin ich durchgefallen?

Beitragvon lion » Fr Jul 20, 2012 19:12

Hallo,

wenn ich die Datei öffnen möchte, bekomme ich folgende Fehlermeldung:
"Von Excel wurde unlesbarer Inhalt gefunden. Möchten Sie den Inhalt der Arbeitsmappe wiederherstellen? Wenn Sie der Quelle dieser Arbeitsmappe vertrauen, klicken Sie "Ja"".

Habe ich gemacht, aber die Datei öffnet sich trotzdem nicht.

friesenotto
Maitre
Maitre
Beiträge: 311
Registriert: Sa Apr 26, 2008 19:21
Tätigkeit: in chron. Folge: exam. Krankenpfleger, Koch, St. gepr. Betriebswirt HOGA, Hotelier
Wohnort: Norderney
Alter: 61

Re: Habe ich die Prüfung bestanden oder bin ich durchgefallen?

Beitragvon friesenotto » Sa Aug 11, 2012 18:41

lion hat geschrieben:Hallo,

wenn ich die Datei öffnen möchte, bekomme ich folgende Fehlermeldung:
"Von Excel wurde unlesbarer Inhalt gefunden. Möchten Sie den Inhalt der Arbeitsmappe wiederherstellen? Wenn Sie der Quelle dieser Arbeitsmappe vertrauen, klicken Sie "Ja"".

Habe ich gemacht, aber die Datei öffnet sich trotzdem nicht.



War wohl ein Bit verschoben, habe ich neu hochgeladen


gruss


friesenotto
Dieser Beitrag wurde extrem umweltfreundlich aus wiederverwerteten Buchstaben und Wörtern von weggeworfenen e-mails geschrieben und ist deshalb voll digital abbaubar!

lion
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 126
Registriert: Fr Aug 27, 2010 16:36
Tätigkeit: Koch

Re: Habe ich die Prüfung bestanden oder bin ich durchgefallen?

Beitragvon lion » Mo Aug 13, 2012 13:05

Vielen Dank!

Habe nur noch 3 Fragen:
1. Hast du so eine Datei auch für Köche (oder kannst du mir sagen, wie die Gewichtung in der praktischen Prüfung ist)?
2. Bei "Fach/Kenntnisprüfung" ist bei mir in den Felder A16:A18 kein Eintrag. Ist das Absicht oder fehlt hier was?
3. Mir wurde gesagt, dass wir nach dem Menü-Schicken auch noch ins Gastorientierte Gespräch müssen. Wie fließt das mit ein?


Wie gesagt, mich interessiert vor allem die Gewichtung. N Lehrer bei uns meinte mal, dass das Menü selbst relativ gering gewichtet wird. Dass wir die meisten Punkte sammeln können, wenn wir hygienisch und ordentlich arbeiten, ohne uns selbst zu massakrieren und das Essen pünktlich steht.
Fällt mir irgendwie schwer zu glauben, dass man "nur" mit sauberem Arbeiten die Prüfung schon fast bestanden hat, wenns Menü nicht die totale Katastrophe ist...



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Zwischenprüfung / Abschlussprüfung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste