Punkteberechnung (Abschlussprüfung HOFA)

Fragen, Antworten, Erfahrungen, Ängste

Moderatoren: Mone88, Haze, ShocK

JKOC
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Do Mai 09, 2019 15:18

Punkteberechnung (Abschlussprüfung HOFA)

Beitragvon JKOC » Do Mai 09, 2019 15:25

Liebe Hotelfach-Freunde,

am Mittwoch, den 08.05.2019 fand die schriftliche Abschlussprüfung in den gastgewerblichen Berufen statt.
Ich selber habe mir Anfangs enorm viel Stress gemacht, da die vergangen Prüfungen welche ich zum Üben nutzte nicht gerade einfach waren...

Es interessiert mich sehr ob die Punkteregelung noch aktuell ist. Im Internet sowie hier im Forum fand ich bereits einige Einträge dazu!

ist es noch aktuell,...
- dass man mind. 150 Punkte benötigt um zu bestehen?
- dass man in keinem Bereich unter 30 Punkte kommen darf?

Würde mich riesig freuen, wenn mir jemand darüber Informationen geben kann. Denn laut Prüfverordnung soll sich daran eigentlich nichts geändert haben, bloß unsere Berufsschullehrer meinten dies!
Vielleicht gibt es jemanden der ehemals als Prüfer gearbeitet hat, oder mir die Situation vereinfachen kann...

Ich bedanke mich herzlichst für Eure Mühe! :)

Grüße!


Jana308
Praktikant
Beiträge: 2
Registriert: Mo Mai 13, 2019 19:58

Re: Punkteberechnung (Abschlussprüfung HOFA)

Beitragvon Jana308 » Mo Mai 13, 2019 20:09

Hey, ich hatte meine Prüfung auch an den Tag.

Man braucht mindestens 150 Punkte um zu bestehen.
So hat man es uns erzählt von der IHK und von den Lehrern aus.

LG.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Zwischenprüfung / Abschlussprüfung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste