WiSo Aufgaben Sommer 2009 Hotelfachmann/frau

Fragen, Antworten, Erfahrungen, Ängste

Moderatoren: Mone88, Haze, ShocK

Trixy2810
Azubi
Azubi
Beiträge: 14
Registriert: Mi Apr 29, 2009 11:53
Tätigkeit: Azubi Hotelfachfrau
Wohnort: Quellendorf
Alter: 30

WiSo Aufgaben Sommer 2009 Hotelfachmann/frau

Beitragvon Trixy2810 » Do Mai 14, 2009 9:08

Na Ihr! :)

Hab noch ein paar Fragen zur WiSo Prüfung, hoffe ihr könnt mir helfen.... :wink:

Was habt ihr bei Frage 6 raus? Darf Frau Hase als Jugendliche einer Gewerkschaft beitreten?
Hab da Antwort 3, dass sie ihren Chef nicht davon in Kenntnis setzen muss....hab aber eigentlich keine Ahnung....^^

Bei Frage 8 müssten es doch 4 Wochen Kündigungsfrist sein, oder?

Frage11: Welche Unterlagen bekommt Herr Fischer von seinem Ausbildungsbetrieb ausgehändigt? Da habe ich 1. genommen...

Frage 12: Was ist das für ein zeugnis dass Herr Fischer wünscht?
Da habe ich qualifiziertes Zeugnis...

Frage 14: Welcher Sozialversicherungsträger erhebt zur Zeit den höchsten Beitragssatz? Wusste ich nicht...habe einfach Rentenversicherung genommen, aber ich denke es wird wohl eher die Krankenversicherung sein.

Frage 16: Bestimmt nummer 4 oder? Er kann den Auszubildenden fristlos kündigen...

Frage 21: Welches Gesetz muss im Betrieb ausgehängt werden?

Frage 22: welche Leistungen bekommt Frau Hölzlein von der gesetzlichen Sozialversicherung?

Frage 26: Wie heißen die Organe der Fit AG?

Frage 28: Anhand welcher Messgröße können Sie feststellen, ob das jeweilige im Stabilitätsgesetz genannte Ziel erreicht wurde?

Frage 29: Darf die Maßnahme nach jetziger Rechtslage umgesetzt werden?

Frage 30: Wieviel Umsatzsteuer haben sie dadurch gespart?
Ich habe 5,20 € raus....

Freue mich schon auf Eure antworten..

Ganz liebe Grüße Lisa 8)



christoph
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 182
Registriert: Fr Jan 20, 2006 17:11
Tätigkeit: Hofa
Alter: 31

Beitragvon christoph » Do Mai 14, 2009 11:35

Hi Lisa,
also hier mal die richtigen Antworten:

Frage 6:Kann der Gewerkschaft beitreten, ohne den Ausbilder zu inform..
Frage 7:18 tage urlaub
Frage 8: 4 wochen
Frage 9: Zeile 4
Frage 10: Antwort 2 und 5
Frage 11: Zeugnis über betrieblich ausbildung, sozi-ausweis, urlaubsnachweis, lohnkarte
Frage 12: Qualifiziertes zeugnis
Frage 13:Arbeitsgericht
Frage 14: gesetzliche Rentenversicherung
Frage 15: Die Beitragseinahmen...
Frage 16: Ja, weil der Ausbildende aus einem wichtigen Grund...
Frage 17: ..weil er dauernd den Betriebsfrieden stört
Frage 18: 27
Frage 19 höchstens 25 jahre
Frage 20: 1 und 4
Frage 21: Jugendarbeitsschutzgesetz
Frage 22: übernahme heilbehandlung
Frage 23: 7,36!

**danni**
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 146
Registriert: Mi Sep 10, 2008 15:26
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: München (früher Oberfranken)
Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitragvon **danni** » Do Mai 14, 2009 12:01

bei uns ganbs bei frage 23 erstmal voll die disskussion!

aber 7,36 ist richtig!
Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, nur wer versucht sie aufzuheben, hat ein Vermögen!

Trixy2810
Azubi
Azubi
Beiträge: 14
Registriert: Mi Apr 29, 2009 11:53
Tätigkeit: Azubi Hotelfachfrau
Wohnort: Quellendorf
Alter: 30

Beitragvon Trixy2810 » Do Mai 14, 2009 12:51

Danke für Eure Antworten! =)

@ danni

Ja bei der Aufgabe gab es bei uns auch Diskussionen, weil die meisten vergessen haben die 14,72 durch 2 zu teilen....ich hab´s übrigens auch vergessen.^^ Dachte erst die Prüfer haben ein Kästchen auf dem Lösungsbogen vergessen...

@ christoph

Bist du dir bei den Antworten überall sicher?

Wenn ja, dann war ich gar nicht mal sooo schlecht. :super:

Bei Aufgabe 18 habe ich auch 27 raus, aber eine Freundin von mir hat gesagt (sie hat eigentlich recht viel Ahnung), dass nur 23 raus kommen, weil die 4 Personen, die 18 waren nicht mehr mitgezählt werden dürfen.... ?)

Ich hoffe du verstehst das jetzt.....hab es irgendwie komisch erklärt..... :wink:


sagtnix
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: Mi Okt 17, 2007 14:43
Tätigkeit: azubi hotelfach
Wohnort: Timmendorfer Strand
Alter: 29
Kontaktdaten:

Beitragvon sagtnix » Do Mai 14, 2009 12:55

ja das war bei uns auch die fareg kommen die vier dazu oder nicht.
ich hab die auch dazu gezählt. weil da stand ja auch die das 18te lebensjahr noch nicht vollendet haben.
und vollendet haben die das doch erst wenn sie 19 sind oder sehe ich das falsch ?

Trixy2810
Azubi
Azubi
Beiträge: 14
Registriert: Mi Apr 29, 2009 11:53
Tätigkeit: Azubi Hotelfachfrau
Wohnort: Quellendorf
Alter: 30

Beitragvon Trixy2810 » Do Mai 14, 2009 13:08

@ sagtnix

So sehe ich das auch, deswegen hab ich die dazugezählt.
Aber ne Freundin hat gesagt, dass man das 18. Lebensjahr vollendet hat wenn man 18 ist....ich hab keine Ahnung....hoffentlich liegt sie falsch... :lol:

sagtnix
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: Mi Okt 17, 2007 14:43
Tätigkeit: azubi hotelfach
Wohnort: Timmendorfer Strand
Alter: 29
Kontaktdaten:

Beitragvon sagtnix » Do Mai 14, 2009 13:28

das hoffe ich auch mal das sie falsch liegt ;)

**danni**
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 146
Registriert: Mi Sep 10, 2008 15:26
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: München (früher Oberfranken)
Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitragvon **danni** » Do Mai 14, 2009 13:48

ich hab 23 genommen....
aber als danach jemand anders das mit den 27 gesagt hat, war ich mir auch ganz unsicher...weiß jetzt auch nicht, ob die 18jährigen mitgezählt werden oder nicht...
Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, nur wer versucht sie aufzuheben, hat ein Vermögen!

Kai
Maitre
Maitre
Beiträge: 708
Registriert: Fr Dez 29, 2006 18:50
Tätigkeit: Hotelfachmann & derzeit Hotelkaufmann-Azubi
Wohnort: Frankfurt am Main
Alter: 30

Beitragvon Kai » Do Mai 14, 2009 19:27

Also ich habe 23.

Wer das 18. Lebensjahr vollendet hat, ist 18!

Eselsbrücke:

Ein Baby wird geboren und beginnt somit gleich sein 1. Lebensjahr (= das erste Jahr, in dem es lebt!)

An seinem 1. Geburtstag beginnt dann sein 2. Lebensjahr!

Und so geht es dann weiter ...

Denn wenn jemand mit der Vollendung seines 18. Lebensjahres schon 19 ist, dann wäre ein frischgeborenes Baby erst einmal ein ganzes Jahr lang in seinem 0. Lebensjahr - und das geht ja nicht, denn es lebt ja ...

Hoffe das war einigermaßen verständlich :)

Ist leider eine sehr irreführende Formulierung im Gesetz.

@ christoph: Wo hast du denn deine Quellen her? Bist du total sicher bei allem?

Kirley19
Praktikant
Beiträge: 7
Registriert: Mi Mai 13, 2009 20:25

Beitragvon Kirley19 » Do Mai 14, 2009 20:18

Also 23 is richtig, man ist ab 18 im 19. lebensjahr, weil ab dem moment wo man 18 ist, ist man ja nicht mehr jugendlich sondern man zählt zu den Erwachsenen, also zählen die 18 Jährigen nicht mehr mit rein.

Kai
Maitre
Maitre
Beiträge: 708
Registriert: Fr Dez 29, 2006 18:50
Tätigkeit: Hotelfachmann & derzeit Hotelkaufmann-Azubi
Wohnort: Frankfurt am Main
Alter: 30

Beitragvon Kai » Do Mai 14, 2009 21:22

Hi Lisa,
also hier mal die richtigen Antworten:


Frage 19 höchstens 25 jahre
Dementsprechend hätte ich auch hier auf höchstens 24 Jahre getippt ... :?

**danni**
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 146
Registriert: Mi Sep 10, 2008 15:26
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: München (früher Oberfranken)
Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitragvon **danni** » Do Mai 14, 2009 21:58

also hier hab ich auch 25 genommen!
Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, nur wer versucht sie aufzuheben, hat ein Vermögen!

Anna87
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Di Mai 12, 2009 11:16
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Alter: 32
Kontaktdaten:

@ Christoph

Beitragvon Anna87 » Do Mai 14, 2009 22:46

Was war denn noch mal Aufgabe 9.
Antwort 4 war noch mal welche?
Schaue gerade was ich richtig gemacht habe.
Danke

Trixy2810
Azubi
Azubi
Beiträge: 14
Registriert: Mi Apr 29, 2009 11:53
Tätigkeit: Azubi Hotelfachfrau
Wohnort: Quellendorf
Alter: 30

Beitragvon Trixy2810 » Fr Mai 15, 2009 9:22

Jetzt bin ich irgendwie durcheinander....^^
Wer hat denn nun recht?

Also Kai so wie du es jetzt erklärt hast, erscheint es mir schon logisch.... :?
Was habt ihr bei den letzten Aufgaben raus?

Gibt es eigentlich auf Rechenaufgaben mehr Punkte? Die konnte ich nämlich gar nicht und hab irgendeinen Müll hingeschrieben :lol:

**danni**
Chef de rang
Chef de rang
Beiträge: 146
Registriert: Mi Sep 10, 2008 15:26
Tätigkeit: Hotelfachfrau
Wohnort: München (früher Oberfranken)
Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitragvon **danni** » Fr Mai 15, 2009 10:57

nein, punkte gibt es auf jede aufgabe gleich viel!
Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, nur wer versucht sie aufzuheben, hat ein Vermögen!



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Zwischenprüfung / Abschlussprüfung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste