Sitemap hotelfach.de

»

»

9. Nudeln

Herstellung

aus Grieß (Hartweizengrieß = stärkearm, Weizengrieß = weich und klebrig), Wasser, Eier

Qualitätsstufen

Grießnudeln Weizengrieß und Wasser, einfache Qualität
Hartgrießnudeln Hartweizengrieß und Wasser, gute Qualität, sehr gute Kocheigenschaften
Eiernudeln 1kg Grieß, 2,25 Eier, Verwendung von Flüssigei, Trockenei
Eiernudeln mit hohem Eigehalt 1kg Gries, 4 Eier
Frischeinudeln Verwendung von frischen, im Produktionsbetrieb aufgeschlagen Eiern, Menge wie oben


Nudelprodukte

Langware Sammelbegriff für alle draht- oder röhrenförmigen Teigwaren wie Spaghetti, Makkaroni. Auch rechteckige Fladen für Lasagne
Kurzware Sammelbegriff für alle gedrehten, gerillten und gelochten Formen (Hörnchen, Spiralen, Muscheln etc.)
Suppennudeln klein, Sternchen, Buchstaben, Muscheln
Gemüsenudeln Bandnudeln, Kurze, krause, Hörnchen
Vollkornnudeln Verarbeitung des vollen Getreidekorns, bräunliche Farbe
Spinat-, Paprika-, schwarze Nudeln Einfärben der Teigware
Canneloni große Röhren
Fettucini italienische schmale Bandnudeln
Farfalle Pasta in Schmetterlings- oder Schleifenform
Fusilli Spiralen oder Korkenzieher
Glasnudeln Herstellung aus Stärke (Sojabohne, Reis, Weizen, Kartoffeln), zarte, dünne Langnudeln
Makkaroni Tulpenstildicke Röhrchen
Penne schräg geschnittene Röhrchen
Ravioli Taschen, gefüllt mit Spinat, Ricotta und Kräutern oder Fleischfarce
Rigatoni kurze, dicke Röhrennudeln
Spaghetti lang, drahtförmig,
Spätzle aus eierreichem Nudelteig, stecknadellang
Tortellini knopfgroße, gefüllte Teigtaschen